AfB Schleswig-Holstein

Kontakt

Sie haben Anregungen für uns oder Fragen und möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

Gerne!

Elke Krüger-Krapoth

E-Mail an Elke Krüger-Krapoth

Webmaster
Willkommen bei der AfB in Schleswig-Holstein

Herzlich willkommen bei der

Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) der SPD Schleswig-Holstein!

Der AfB-Landesvorstand: Sophia Schiebe, Thomas Löwenbrück (ausgeschieden), Claudia Fiege, Philipp Reimers, Dr. Elke Krüger-Krapoth (Vorsitzende), Dirk Diedrich, Fabian Reichardt, Johannes Kahlke (ausgeschieden). Nicht auf dem Foto: Henning Evers (nachgewählt). Von links nach rechts.

Es ist eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe, allen Menschen in Schleswig-Holstein gleich gute Bildungschancen zu ermöglichen. Für den Weg dorthin lädt Euch die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in der SPD Schleswig-Holstein zur Mitarbeit und Begleitung ein.

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr. Weitere Informationen finden sich in der Rubrik "Termine".

Herzlich willkommen

Elke Krüger-Krapoth

Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 08.10.2019, 17:06 Uhr (335 mal gelesen)
[Allgemein]
Liebe Genossinnen und Genossen,

bevor wir euch über die geplanten Termine und Veranstaltungen bis zum Jahresende informieren, möchte ich ganz herzlich Stephan Dose zur gewonnenen Bürgermeisterwahl in Schleswig gratulieren.

Gemeinsam mit dem SPD Ortsverein hat Stephan einen sehr engagierten und professionellen Wahlkampf geführt. Wir freuen uns, dass mit ihm unsere Kreisstadt nach 18 Jahren endlich wieder einen SPD Bürgermeister haben wird.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 03.10.2019, 15:37 Uhr (341 mal gelesen)
[Allgemein]
Am Montag den 30.09. traf sich erstmalig der neue AK Umwelt im SPD Kreisverband SL – FL im Kreisbüro in Schleswig. Umwelt- und Energiefragen sind für die SPD schon immer wichtige Themenfelder gewesen. Trotzdem haben wir beschlossen, uns noch intensiver mit den Themen zu befassen um auch für die kommunale Ebene  Lösungsansätze zu erarbeiten.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 26.09.2019, 21:05 Uhr (373 mal gelesen)
[Allgemein]
Das „Volksbegehren zum Schutz des Grundwassers“ ist ein parteiübergreifendes Bündnis, um Fracking in Schleswig-Holstein zu verhindern. Gemeinsam mit dem BUND, dem SSW, Attac u.v.m.  sammelt die SPD Schleswig-Flensburg nun die benötigten 80.000 Unterschriften.

 

131637 Aufrufe seit Mrz 2012        
 
AfB SH zum landesweiten Semesterticket

Die AG für Bildung (AfB) in der SPD SH fordert eine solidarische Ausgestaltung des landesweiten Semestertickets. Diese muss eine niedrigschwellige Härtefallklausel für Studierende mit geringem Einkommen enthalten und durch eine solidere Finanzierung durch das Land einen bezahlbaren Preis für alle Studierenden sicherstellen. Weiterhin fordern wir ein landesweites Azubi-Ticket. Lesen Sie hier unseren Beschluss.

AfB-Bundesvorstand - Pressemitteilung

Ulf Daude und Martin Rabanus: Am Tag der Bildung ein Zeichen für Aufstieg durch Bildung setzen!

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Baustelle Bildung

Die drei Nord-AfB's sind der Auffassung, dass sich nach dem Regierungswsechsel in SH die Baustelle Bildung vergrößert hat. Hier die Presseerklärung dazu.

Fahrtkosten für SchülerInnen

Medieninformation Dirk Diedrich: "Die Schwarze Ampel befördert die Lernenden ins Abseits, nicht aber zur Schule!"

mehr