AfB Schleswig-Holstein

Demnächst:

23.10.2017
SPD-Segeberg

19:30 Uhr, Kreisparteiausschuss ...

24.10.2017
AfB Stormarn

19:00 Uhr, Arbeitsgemeinschaft f├╝r Bildung in der SPD ...

25.10.2017
SPD Kreis Pl├Ân

19:00 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

27.10.2017
SPD-Segeberg

18:00 Uhr, Au├čerordentlicher ...

Webmaster
Die AfB hat einen neuen Landesvorstand

Veröffentlicht am 08.10.2017, 12:44 Uhr     Druckversion

Die AfB hat im Rahmen ihrer Vollversammlung 2017, die am 7.10.2017 im BBZ Rendsburg-Eckernförde stattfand, einen neuen Landesvorstand gewählt. Als neue Vorsitzende hat Elke Krüger-Krapoth den bisherigen komm. Vorsitzenden Dirk Diedrich abgelöst. Erste Gratulanten waren Dirk Diedrich und der AfB-Bundesvorsitzende Ulf Daude (siehe Foto).

Weitere Mitglieder des AfB-Landesvorstandes:

Stellvertretende Vorsitzende: Fabian Reichardt, Claudia Fiege und Sophia Schiebe,

Beisitzer: Dirk Diedrich, Johannes Kahlke, Thomas Löwenbrück, Philipp Reimers


Kommentare
Keine Kommentare
 
Baustelle Bildung

Die drei Nord-AfB's sind der Auffassung, dass sich nach dem Regierungswsechsel in SH die Baustelle Bildung vergrößert hat. Hier die Presseerklärung dazu.

Fahrtkosten f├╝r Sch├╝lerInnen

Medieninformation Dirk Diedrich: "Die Schwarze Ampel befördert die Lernenden ins Abseits, nicht aber zur Schule!"

mehr

Soziale Infrastruktur an den Hochschulen ausbauen
Ulf Daude: Ganztagsschulen sind ein Gewinn

Pressemitteilung aus Anlass der Ergebnisse einer qualitativen Studie zur Ganztagsschule.

AfB Nordkonferenz 1.4.2017 in Elmshorn

Bildungsgerechtigkeit oberstes Ziel für die zukünftige norddeutsche Bildungspolitik

Presseerklärung

PM Kostenfreie Sch├╝lerbef├Ârderung

Die AfB kämpft seit Jahren gegen versteckte Kosten in der Bildung.

PM vom 2.2.2017

5. Dageb├╝ller Gespr├Ąch

AfB-Nordkreise sind sich einig: Bildung in SH für Eltern zu teuer!

Pressemitteilung zum 5. Dagebüller Gespräch!