Mitmachen

Arbeiten Sie mit. Wenden Sie sich an Ihren Kreisverband oder Ortsverein. Wir warten auf Sie.
 

Webmaster
Willkommen bei der AG 60plus in Schleswig-Holstein

Der Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus gehören alle Parteimitglieder über 60 Jahre an. Wir Älteren, die in der AG SPD 60plus mitarbeiten, spiegeln die älter werdende Bevölkerung in der Bundesrepublik wider: Es sind Berufstätige, VorruheständlerInnen, RentnerInnen, PensionärInnen, Familienfrauen und -männer. Sie alle haben unterschiedliche Lebenserfahrungen und auch unterschiedliche Auffassungen, die sie in die AG SPD 60plus einbringen.
Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus ist damit der Ort, an dem Zielvorstellungen für eine älter werdende Bevölkerung, Positionen und Programme der SPD vorgedacht und vorformuliert werden. Das bedeutet, dass das Programm der AG SPD 60plus nicht immer und in allen Teilen identisch ist mit dem, was die SPD will. Anders ausgedrückt: Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus ist in ihren Positionen der SPD auch oft ein Stück voraus. Manches davon findet Eingang in Programme und in die tägliche Arbeit in der Partei.

Veröffentlicht von AG60plus - Flensburg / Schleswig am: 21.09.2017, 14:38 Uhr (407 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Am Mittwoch, den 20.9. 2017 waren Clemens Teschendorf und die Mitglieder der AG60+plus der Kreisverbände Flensburg und Schleswig-Flensburg Gast bei der AWO Harrislee. Hans-Hermann Callessen und seine Ehefrau Renate hatten in vorzüglicher Weise für kleines Geld für das leibliche Wohl gesorgt.

 
Veröffentlicht von AG60plus Schleswig-Holstein am: 22.07.2017, 12:33 Uhr (1243 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Auf Einladung der Kreisverbände der AG 60plus aus Dithmarschen, Nordfriesland und Schleswig-Flensburg tagte der Landesvorstand der größten Arbeitsgemeinschaft in der SPD parteiöffentlich im „Hotel zur Linde „ in Meldorf. Grund hierfür war, so die Landesvorsitzende Gerlinde Böttcher-Naudiet aus Horst (Steinburg), eine stärkere Präsenz im ländlichen Raum

 
Veröffentlicht von AG60plus Schleswig-Holstein am: 05.07.2017, 16:45 Uhr (1427 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Der Kreisverbände Dithmarschen, Nordfriesland und Schleswig-Flensburg

Dienstag, den 18.07.2017, 11Uhr

Hotel zur Linde

Südermarkt 1, 25704 Meldorf (direkt am Meldorfer Dom)

 
Veröffentlicht von AG60plus - Dithmarschen am: 20.05.2017, 15:15 Uhr (2254 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Als Sicherheitsberater für Senioren wurde Jürgen  Szczinna, von der Polizei ausgebildet. Unter dem Motto“ von Senioren für Senioren“ erklärt er ihnen die fiesen Machenschaften der Trickbetrüger.

 
Veröffentlicht von AG60plus - Steinburg am: 03.05.2017, 13:52 Uhr (5075 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Arbeitsgemeinschaft 60plus des SPD Kreisverbandes hat seine diesjährige Vollversammlung im Café Schwarz in Itzehoe abgehalten. Auf der Tagesordnung standen sämtliche Neuwahlen. Unter der Leitung des neugewählten Kreisvorsitzenden Lothar Schramm, der der größten Arbeitsgemeinschaft seine Partei damit seine Aufwartung machte, wurden die Wahlen zügig durchgeführt.

 
Veröffentlicht von SPD-Kappeln am: 09.03.2017, 17:37 Uhr (1286 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Liberale Wählergemeinschaft (LWG) Kappeln und ihr Verhältnis zur Wahrheit

 
Veröffentlicht von AG60plus - Rendsburg-Eckernförde am: 30.05.2016, 21:09 Uhr (3425 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Die Kreiskonferenz der AG 60 plus des SPD-KV Rendsburg-Eckernförde wählte am 25.05.16 in Borgstedt einen neuen Vorstand.

Der langjährige Vorsitzende Hans Peter Robin stand aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

 
Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 07.05.2015, 11:21 Uhr (88772 mal gelesen)
[Europa]
Die illegale, nicht gemeldete und unregulierte Fischerei (IUU-Fischerei) richtet erhebliche Schäden an den marinen Lebensräumen an. Sie verhindert die nachhaltige Bewirtschaftung der Fischbestände und kostet die Weltwirtschaft mehrere Milliarden Euro jährlich. Das wurde bei einem Expertengespräch deutlich, das auf Initiative der schleswig-holsteinischen SPD-Europaabgeordneten Ulrike Rodust am Mittwoch in Brüssel stattfand.

 

64565 Aufrufe seit Mrz 2005