Willkommen auf der Homepage der AfB Kiel

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Bildungssystem ist ein entscheidender Gradmesser für Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Sie entscheidet maßgeblich darüber, wie selbstbestimmt und frei wir unser Leben gestalten können.

Ausgerechnet in diesem Bereich besteht noch immer ein enger Zusammenhang zwischen Bildungserfolg und Herkunft. Im OECD-Schnitt sind Bildungschancen in Deutschland besonders ungerecht verteilt. Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung setzt sich für eine chancengleiche und moderne Bildung ein.

Wir verstehen uns als dialogorientierte Gestalter_innen in allen bildungsrelevanten Themen und mischen uns als solche in den innerparteilichen und öffentlichen Dialog über Bildungsthemen ein bzw. geben Impulse hierfür. Dabei suchen wir den Austausch mit den bildungspolitischen Akteuren (Schüler- / Elternvertretungen, Bildungseinrichtungen, SPD-Fraktionen in den Parlamenten, Gewerkschaften, Parteien, Verbände, etc.) in Kiel und SH. Kommen Sie also gerne auch auf uns zu und besuchen unsere Veranstaltungen und Sitzungen..

Du möchtest Dich bildungspolitisch engagieren? Sie wollen als Bildungsakteur_in mit uns in Kontakt treten? Dann freuen wir uns über Deine und Ihre Nachricht und Teilnahme an unseren Sitzungen und Veranstaltungen!

 

Beste Grüße

Fabian Reichardt

Vorsitzender der AG für Bildung

Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 16.12.2018, 23:29 Uhr (767 mal gelesen)
[Bildung]
Seit dem 14. Dezember 2018 informiert eine Stele auf Gut Seekamp in Schilksee über die dort angesiedelte Hans Kock Stiftung auf der einen Seite und über die „Kinderrepublik Seekamp“ auf der anderen. Die Infostele wurde von der Stadt aufgestellt, nachdem 2017 das 90-jährige Jubiläum der Kinderrepublik mit einer Veranstaltungsreihe gewürdigt wurde. Organisiert wurden die Veranstaltungen von einer Gruppe bestehend aus dem Arbeitskreis Geschichte der Kieler SPD, der Schilkseer Bürgerinitiative „Kulturpark Seekamp“ und dem OV Schilksee.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 05.12.2018, 22:38 Uhr (1198 mal gelesen)
[Personen]
Rolf Fischer wurde für sein Engagement für die Kieler Stadtgeschichte geehrt. Dafür hat ihm der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen. „Rolf Fischer hat die Auszeichnung wahrlich verdient. Er ist seit Jahrzehnten der Motor von vielen historischen Initiativen in Kiel und natürlich sind seine Bücher ein wichtiger Beitrag, um unsere Geschichte zu bewahren“, freut sich Gesine Stück, die Kreisvorsitzende der Kieler SPD. „Aber am schönsten ist es, Rolf zuzuhören. Wenn er
 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 03.12.2018, 20:34 Uhr (1149 mal gelesen)
[Umwelt]
Der jüngste Weltklimabericht, Demonstrationen im Hambacher Forst, potenzielle Fahrverbote in deutschen Großstädten: Umwelt- und Klimaschutz prägen die gesellschaftlichen Debatten, die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Zu vielen Fragen der Umwelt- und Klimapolitik möchte die SPD Kiel mit den Kielerinnen und Kielern ins Gespräch kommen und lädt während der SPD-Umweltwoche 2018 vom 3. bis zum 8. Dezember zu mehreren Veranstaltungen ein. „Gerade in der Kommunalpolitik haben wir die Chance,

 

13894 Aufrufe seit Februar 2017        
Links