AG 60plus in Kiel

Morgen 22.08.18

SPD-Kiel
19:30 Uhr, Kreisausschuss ...

Wetter online
Links
Besuch der AG60plus Kiel in Stralsund
QR-Code
Termine AG60plus Kiel
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 14.08.2018, 16:21 Uhr (357 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
Am 18. August wird gefeiert: Zum 40. Mal lädt die örtliche SPD zum Sommerfest im Schrevenpark. Von 14 bis 18 Uhr sind alle Kielerinnen und Kieler eingeladen vorbeizukommen und mitzufeiern. Das Fest findet in der Nähe des Planschbeckens im Schrevenpark statt. An Bewährtem halten die Genossen fest: Genau wie 1978 gibt es Kaffee und Kuchen, Wurst und Bier, Klönschnack und ein Kinderfest. Die neue Doppelspitze des Ortsvereins West/Altstadt Thore Pingpank und Tabea Philipp, erneuert allerdings auch das Sommerfest:

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 30.07.2018, 16:06 Uhr (890 mal gelesen)
[Kultur]
Die Rathauskooperation hat sich – auf Vorschlag des Arbeitskreises Geschichte/Kultur der Kieler SPD – ein ambitioniertes Ziel gesetzt: den Aufbau der Kieler "Kultur-Arena". Mit dem Auszug der Post und dem damit verbundenen Leerstand von Räumen im Neuen Rathaus eröffnet sich erstmalig die Chance, in der Mitte der Stadt ein neues Kultur- und Kunstareal zu schaffen. Wir freuen uns, dass unsere Idee auf große Zustimmung gestoßen ist und machen erste konkrete Vorschläge.

 
Veröffentlicht von Mathias Stein, MdB am: 09.07.2018, 10:23 Uhr (1032 mal gelesen)
[Allgemein]
Die ständigen Neuausrichtungen in der CSU haben für einige Überraschung gesorgt - bei der SPD-Fraktion, aber auch bei vielen Menschen im ganzen Land. Horst Seehofer setzt die Koalition aufs Spiel, um eine Wahl in Bayern zu gewinnen. Angela Merkel zeigt keine Führungsstärke. Wieder einmal ist in der Regierung nur auf die SPD Verlass. „Das verantwortungslose Vorgehen der CSU hat mich schockiert. Ich bin froh, dass die SPD dafür gesorgt hat, dass in die Regierung die Vernunft zurückkehrt,“ so der Kieler Bundestagsabgeordnete Mathias Stein.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 08.07.2018, 18:47 Uhr (1389 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Alle Anwesenden auf dem Kreisparteitag der SPD Kiel haben der Kooperationsvereinbarung zwischen SPD, Grünen und FDP zugestimmt – mit Ausnahme einer Enthaltung. Der Abstimmung waren zweieinhalb Stunden inhaltlicher Diskussion vorausgegangen. Die Themen reichten von Ausbau sozialer Unterstützung über Kommunaler Ordnungsdienst bis Wohnungsbau. „Wir haben praktisch alle Schlüsselprojekte aus unserem Wahlprogramm eingebracht", so Gesine Stück, "auf kommunaler Ebene kann man, wenn man es möchte

 

118860 Aufrufe seit Oktober 2006