Vorstandssitzungen!

  

Vorstandssitzung

Nächste Vorstandssitzung (Parteiöffentlich):

Donnerstag, den 08.12.2016, um 19:00 Uhr

im Alten Volksbad
Turnstraße 7

Weitere Sitzung:

Donnerstag, den 12.01.2016, um 19:00 Uhr
 

 

 

Morgen wichtigste Mitgliederversammlung der Kieler SPD

Veröffentlicht am 10.08.2012, 18:35 Uhr     Druckversion

Zur Diskussion über die Nominierung einer Kandidatin/eines Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl

„Zur Berichterstattung der Kieler Nachrichten zur OB-Findung, in der es heißt, dass Frau Söller-Winkler „offenbar auf die Unterstützung der Parteispitzen auf Landes- und Kreisebene zählen“ könne, ist deutlich zu sagen: Der SPD-Kreisvorstand hat keinerlei Votum für oder gegen eine der Kandidatinnen oder Kandidaten getroffen und/oder veröffentlicht.

Ca. 1.600 wahlberechtigte Mitglieder (nicht 1.300, wie zitiert) hat die Kieler SPD. Wir rechnen damit, dass an der morgigen Mitgliederversammlung zwischen 20-30% davon teilnehmen werden. Damit findet ein Verfahren seinen ersten Abschluss, dass für uns überaus erfolgreich verlaufen ist. Mit Beteiligung von fast 500 Gästen bei den Vorstellungsrunden sind unsere Erwartungen übertroffen worden. Die Kieler SPD ist damit die einzige Partei, die ein Bewerbungsverfahren mit mehreren Kandidaten so öffentlich gemacht hat.“, so der Kieler SPD-Kreisvorsitzende Rolf Fischer.

Homepage: SPD-Kiel


Kommentare
Keine Kommentare
 
Veranstaltungen in der alten Giesserei:

Alte Giesserei

Samstag 31. Dezember 11.00 bis 13.00 Uhr

 „BLEIGIESSEN IN DER GIESSEREI“

  - Benefizveranstaltung -

>  Unter fachkundiger Anleitung von Armin Leppert  und Dieter Kohtz

    bestimmen Sie selbst das Gussergebnis.

>  „Spökenkiekerei“ rund um Bleiguss und Sternzeichen

    mit Norbert Aust  und Marie Kienecker, Werftparktheater Kiel und  

    Theatermuseum.

>  Handwerker- und Arbeiterlieder  von Gerd Sell und Sven Jesse

> Zwischendurch werden Getränke und ein kleiner Imbiss gereicht  (inkl.)

> Erwachsene 15.00 €, Kinder 10-16 Jahre  7.50  €

 Einlass 10.30 Uhr

 Nur begrenzte Teilnehmerzahl, vorherige Anmeldung erforderlich.

 Anmeldung bis spätestens 18. Dezember Tel. 0431 202621 (Sönke Petersen)