Rolf Fischer

SPD
 
„Mit Sicherheit“ – gegen die Bedrohung im Alltag

Der Landtagsabgeordnete für den Kieler Norden Rolf Fischer hatte Anfang März in Zusammenarbeit mit der AG 60+ der Kieler SPD und dem SPD-Ortsverein Schilksee zu einer Veranstaltung zum Thema „Sicherheit – gegen die Bedrohung im Alltag“ eingeladen. Diese gut besuchte Veranstaltung fand in der DRK-Begegnungsstätte Schilksee statt. Sie bildete den Auftakt einer kleinen Reihe von Veranstaltungen für Ältere. Der neue Vorsitzende der AG 60+ Dieter Heß begrüßte mit einigen einführenden Worten die Podiumsteilnehmer und Gäste.

Das Podium war mit anerkannten Fachleuten, die sich mit Fragen der Prävention und Sicherheit befassen, besetzt. Teilnehmer dieser Runde waren Uwe Döring (Vorsitzender Weisser Ring SH e.V.), Dr. Birthe Köster (Neue Richtervereinigung S-H), Thomas Rother, MdL (Vorsitzender des Innenausschusses), Ralf Schwertfeger (stellv. Leiter 1. Polizeirevier) und Dr. Boris Wita (Verbraucherzentrale S-H).

Die Themenpalette war breit aufgestellt. Sie reichte von A wie Abzocke im Internet über G wie Graffiti, Ö wie Öffnungszeiten der Polizeistation und S wie subjektive Sicherheit.
 
Die guten Ideen und Akzente der Diskussion fasste der Landtagsabgeordnete Rolf Fischer zum Ende der Veranstaltung für die weitere politische Arbeit zusammen.