SPD Kiel Pries-Friedrichsort

Standort: Startseite
Morgen 20.09.17

SPD-Kiel
Kreisausschuss um 1 Woche verschoben. Am 27. wg. ...

Demnächst:

21.09.2017
Mathias Stein

20:00 Uhr, Gesprächsabend in ...

SPD-Links

Kontakt zum Ortsverein

     

Webmaster

ov-pries-friedrichsort(at)spd-kiel.de

Willkommen im SPD-Ortsverein Pries-Friedrichsort

Hier finden Sie Informationen über uns, unsere Aktivitäten sowie über diverse Pries-Friedrichsorter und Kieler Themen.

Gerne können Sie sich mit Fragen und Anregungen an uns wenden. Sprechen Sie uns hierzu gerne an einem unserer Info-Stände zu Wahlen oder auf unseren Veranstaltungen an. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.  

Seit der Kommunalwahl am 26. Mai 2013 dürfen wir Ihre Interessen mit 4 Personen (siehe kiel.de) im Ortsbeirat vertreten. 

                                                                                                                                                 

Mit Ihnen wollen wir weiterhin für Pries-Friedrichsort Gemeinsam. Sozial. Handeln.

 

 

 

Am Sonnabend, den 10.12.2016 trafen wir uns auf dem Sparkassenvorplatz zum

Vorweihnachtlichen Infostand.

   

Trotz des Schmuddelwetters fanden unsere Flyer mit den Weihnachtswünschen des                            OV Pries - Friedrichsort zusammen mit etwas Schokolade alle ihre Abnehmer.

 

Grünkohlabend 2016

Traditionell in der letzten Novemberwoche fand der Grünkohlabend des OV Pries - Friedrichsort statt.

    

Wir nutzten die Gelegenheit, um unsere Genossin Gisela Adolph für 40 Jahre SPD - Mitgliedschaft zu ehren.

    

 

 


 

Veröffentlicht von Mathias Stein am: 18.09.2017, 17:30 Uhr (43 mal gelesen)
[Verkehr]
Als gelernter Wasserbauer habe ich einen besonderen Blick auf unsere Mobilität. Und ich tue alles dafür, dass wir uns gut und günstig bewegen können. Dafür brauchen wir eine funktionsfähige Infrastruktur. Aber in Deutschland muss mehr in eine nachhaltige Infrastruktur investiert werden. Das fängt an bei einer besseren personellen Ausstattung bei der Umsetzung großer Verkehrsprojekte geht über Planungsvereinfachungen bis hin zum Ausbau von Fahrradwegen.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 16.09.2017, 11:33 Uhr (109 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Kieler SPD gratuliert Heinz Fechner zu seinem 90. Geburtstag. Der Meeresbiologe, den es nach dem Zweiten Weltkrieg nach Kiel verschlagen hatte, trat am 1. Februar 1948 der SPD bei und hat sich seitdem bis auf den heutigen Tag politisch engagiert. Dabei standen das friedenspolitische Engagement und der Kampf gegen Arbeitslosigkeit immer im Mittelpunkt. Aber auch kommunalpolitisch war Heinz Fechner viele Jahre aktiv für seinen Stadtteil Projensdorf, in dem er lebt.

 
Veröffentlicht von Mathias Stein am: 10.09.2017, 18:05 Uhr (256 mal gelesen)
[Bau]
Ich setze mich dafür ein, dass Wohnen bezahlbar bleibt, gerade auch für Familien mit mittlerem und niedrigem Einkommen. Wenn man mehr als ein Drittel des Einkommens für Wohnen ausgeben muss, dann ist das zu viel. Deshalb will die SPD im Bundestag viele Maßnahmen durchsetzen:

Wenn der Vermieter das Haus modernisiert, holt er sich die Kosten in der Regel über die Miete zurück. Wir werden die zulässige Mieterhöhung nach einer Modernisierung begrenzen.

 
Veröffentlicht von Mathias Stein am: 01.09.2017, 19:01 Uhr (496 mal gelesen)
[Bildung]
"Heute bei meinen Haustürbesuchen im Stadtteil Schilksee habe ich das sehr oft gehört: 'Ihr müsst die Schulen herrichten. Das kann die Stadt nicht und auch das Land nicht alleine wuppen'", erzählt Mathias Stein, Bundestagskandidat für Kiel-Altenholz-Kronshagen. "Diese Woche hat Martin Schulz eine Bildungsallianz ausgerufen. Weil Bildung eine Investition in die Zukunft ist, wollen wir es dem Bund durch die Aufhebung des 'Kooperationsverbotes' ermöglichen, in die Schulen zu investieren, die bisher ausschließlich Landessache wa
 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 27.08.2017, 20:01 Uhr (736 mal gelesen)
[Allgemein]
Am Wochenende haben sich 30 Mitglieder des Kreisverband Kiel im Materiallager getroffen, um die frisch gelieferten Themenplakate auf Plakatträger zu kleben. Bürgerversicherung, Gebührenfreie Bildung von der Kita bis zum Studium oder Meister, keine Rentenkürzung, Bezahlbare Wohnungen - eben Gerechtigkeit in allen Bereichen. Nun soll die zweite Plakatierungswelle starten: Nach den Personenplakaten vom Bundestagskandidaten Mathias Stein und Martin Schulz wird der Bundestagswahlkampf inhaltlich.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 26.02.2017, 18:17 Uhr (4526 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 21. Februar 2017 des SPD-Ortsvereins Mettenhof/Hasseldieksdamm wurde Knud Traulsen zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 23-Jährige erklärte nach seiner Wahl: „Wir für Mettenhof – das ist schon immer unser Selbstverständnis und unser Auftrag. Und das sehen die Menschen: Der Wiederaufbau des völlig zerstörten Hof Akkerboom hat begonnen. Die Finanzierung (1,7 Mio. € von Versicherung und Stadt) steht, die Baugenehmigung ist da.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 15.02.2016, 20:09 Uhr (7360 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
Am 28.02. vor 30 Jahren ist der frühere Ministerpräsident Schwedens, Olof Palme, gestorben. Er wurde 1986 nach einem Kinobesuch in Stockholm ermordet. Olof Palme war ein großer Sozialdemokrat und ein Hoffnungsträger der jungen Generation in Schweden und weit darüber hinaus. 

Wir wollen mit unserer Veranstaltung an Olof Palme erinnern. Vor allem wollen wir danach fragen, was dieser Politiker für uns heute bedeuten kann. Und ganz naheliegend: Was bedeutet der sozialdemokratische Grundwert der internationalen Solidarität heute in der weltweiten Flüchtlingskrise?

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 16.01.2016, 14:21 Uhr (7025 mal gelesen)
[SPD]
Günther Bantzer verkörpert auch im hohen Alter von 94 Jahren durch seine regelmäßige Präsenz bei vielfältigen Aktivitäten der Kieler Partei eine sozialdemokratische Grundhaltung im besten Sinne des Wortes – immer im Dienst der Partei. Auch lange nach seiner Amtszeit als Kieler Oberbürgermeister (1965-1980) wirkt Günther Bantzer für uns - für die Kieler Sozialdemokratie mit Haltung, dabei stets uneitel und menschlich nah. Er ist seit 1948 Mitglied der SPD.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 14.01.2016, 21:30 Uhr (7237 mal gelesen)
[Innere Sicherheit]
Welches Maß und welche Art von Sicherheit ist für uns die richtige und sollte in der Zukunft durch die SPD im Landtags- und Kommunalwahlprogramm vertreten werden? Hier entscheidet die richtige Abwägung der Mittel über die Akzeptanz von Sicherheitsmaßnahmen.  

Um diese und andere Fragen rund um die rechtsstaatlichen Sicherheitsaspekte in unserer Gesellschaft zu erörtern und eine konkrete politische Position zu erarbeiten, gründet die Kieler SPD einen offenen Arbeits- und Gesprächskreis "Polizei und Innere Sicherheit"

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 21.12.2015, 22:14 Uhr (6769 mal gelesen)
[Integration]
Eine der wichtigsten Voraussetzung für die Integration der Flüchtlinge ist das Erlernen der deutschen Sprache. Hilfe dabei gibt es über die Deutsch- und Integrationskurse vor Ort hinaus sowohl von staatlichen als auch privaten Initiativen. Vor allem gibt es Angebote zum Erlernen der deutschen Sprache, die via Smartphone, Tablet-PC oder am Computer genutzt werden können.

 

80523 Aufrufe seit Februar 2009        
 
Ihr Oberbürgermeister

Dr. Ulf Kämpfer wurde mit einem Ergebnis von 63,12 % Ihr direkt gewählter Oberbürgermeister. Auch im Bereich des Ortsbeirats 2 (Pries-Friedrichsort) erreichte er mit 65,8 % eine deutliche Mehrheit.

Seine Homepage finden Sie hier: www.ulf-kaempfer.de

OB-Wahl 2014 und Bürgerentscheid
Unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2013
 
(Bitte auf das Foto klicken)
 
Den Kooperationsvertrag zwischen SPD, Die Grünen und SSW finden Sie hier.
 
Für Sie im EU-Parlament
Mitmachen