SPD Kiel Pries-Friedrichsort

Standort: Startseite
SPD-Links

Kontakt zum Ortsverein

     

Webmaster

ov-pries-friedrichsort(at)spd-kiel.de

Ein Garten für den Stadtteil - ökologische Aufwertung am Lübscher Baum

Veröffentlicht am 02.10.2018, 15:39 Uhr     Druckversion

Gartenaktion AWO-Leiter Robert Schumann und Max Dregelies.

Am Lübscher Baum entsteht an unerwarteter Stelle ein Garten für den ganzen Stadtteil. Gemeinsam haben AWO, NABU und SPD begonnen, den Garten des dortigen AWO-Servicehauses aufzuwerten. „Ziel des Projektes ist es, einen ökologisch hochwertigen Garten zu schaffen, in dem sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils treffen können. Und das scheint zu funktionieren“, so Max Dregelies (SPD), der Vorsitzende des Ortsbeirats Mitte.

„Obwohl der Garten noch nicht fertig ist, treffen sich immer häufiger Kinder aus dem Stadtteil, um dort zu spielen. Nachbarinnen und Nachbarn nutzen den Garten zur Erholung. Und die Garten-AG des Servicehauses achtet darauf, dass der Garten sich weiterentwickelt.“

„Wir freuen uns, dass unser Projekt so gut angenommen wird. Gerade am Lübscher Baum, wo durch den vielen Verkehr die Luft- und Lärmbelastung hoch ist, braucht es solche Aufenthaltsräume. Das AWO-Servicehaus zeigt, dass es möglich ist, einen Garten ökologisch hochwertig anzulegen und ihn gleichzeitig so zu gestalten, dass die Menschen ihn gerne nutzen. Wir brauchen mehr solcher Projekte in Kiel“, fordert Dregelies.

Das Grundstück gehört der Vonovia und so wird das Projekt nicht nur von der Stadt, sondern auch von der Vonovia-Stiftung finanziell unterstützt. Viel wichtiger sind dem Stadtteilvertreter die vielen Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler von AWO, NABU und SPD, die regelmäßig mit anpacken.

Homepage: SPD-Kiel

 
Ihr Oberbürgermeister

Dr. Ulf Kämpfer wurde mit einem Ergebnis von 63,12 % Ihr direkt gewählter Oberbürgermeister. Auch im Bereich des Ortsbeirats 2 (Pries-Friedrichsort) erreichte er mit 65,8 % eine deutliche Mehrheit.

Seine Homepage finden Sie hier: www.ulf-kaempfer.de

OB-Wahl 2014 und Bürgerentscheid
Unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2013
 
(Bitte auf das Foto klicken)
 
Den Kooperationsvertrag zwischen SPD, Die Grünen und SSW finden Sie hier.
 
Für Sie im EU-Parlament
image
Mitmachen