SPD-Basis entscheidet aufgrund von Inhalten, nicht von Personen

Veröffentlicht am 09.02.2018, 18:21 Uhr     Druckversion

Mitgliedervotum

Ob die SPD in eine Regierung mit CDU und CSU eintritt, das entscheiden die Basis im Rahmen eines Mitgliedervotums. Der Koalitionsvertrag bildet dabei die Entscheidungsgrundlage. Die Abstimmungsunterlagen werden bis zum 20. Februar an alle Mitglieder versandt. In den Ortsvereinen, Kreis- und Landesverbänden gibt es zahlreiche Veranstaltungen, auf denen intensiv die einzelnen Positionen diskutiert werden. Die Abstimmung läuft bis zum 2. März, dann beginnt die Auszählung. Hier ist der Koalitionsvertrag einsehbar: 

https://www.spd.de/koalitionsverhandlung/unserehandschrift/


Heute 24.02.18

Mathias Stein, MdB
11:00 Uhr, Eröffnung des Bürgerbüros in ...

Morgen 25.02.18

Geschichte
11:00 Uhr, "Aufstehen", Szenenfolge zur Erinnerung an ...

SPD-Holtenau
15:00 Uhr, 1. Poltitische Kaffeerunde in Holtenau mit ...

Demnächst:

26.02.2018
SPD-Ratsfraktion Kiel

17:30 Uhr, Fraktionssitzung ...

27.02.2018
SPD-Ratsfraktion Kiel

17:00 Uhr, Kulturausschuss ...

Unser Mann im Bundestag

Für uns im Landtag

Publikationen

Eintreten!

webmaster

Dirk Lerche
webmaster@spd-kiel.de