Parlamente

Unsere repräsentative Demokratie funktioniert so, dass alle Wahlberechtigten ihre Vertreterinnen und Vertreter wählen. Diese Abgeordneten treffen dann die politischen Sachentscheidungen.

Denn nicht jeder hat Zeit und Lust, sich über alle politischen Themen und Entscheidungen ausführlich zu informieren. "Insofern ist die repräsentative Demokratie eine Ausprägung von Arbeitsteilung infolge wachsender Sachentscheidungskomplexität." (Auszug aus Wikipedia)

Aber es ist überall möglich, die Abgeordneten direkt anzusprechen - nutzt diese Möglichkeiten:

*Im strengen Sinne keine Parlamente, weil weder Ortsbeirat noch Ratsversammlung Gesetze verabschieden.

Heute 25.02.18

Geschichte
11:00 Uhr, "Aufstehen", Szenenfolge zur Erinnerung an ...

SPD-Holtenau
15:00 Uhr, 1. Poltitische Kaffeerunde in Holtenau mit ...

Morgen 26.02.18

SPD-Ratsfraktion Kiel
17:30 Uhr, Fraktionssitzung ...

Demnächst:

27.02.2018
SPD-Ratsfraktion Kiel

17:00 Uhr, Kulturausschuss ...

28.02.2018
SPD-Ratsfraktion Kiel

17:00 Uhr, Wirtschaftsausschuss ...

28.02.2018
SPD-Ratsfraktion Kiel

17:00 Uhr, Jugendhilfeausschuss ...

28.02.2018
SPD-Ratsfraktion Kiel

17:30 Uhr, AK Bau ...

Unser Mann im Bundestag

Für uns im Landtag

Publikationen

Eintreten!

webmaster

Dirk Lerche
webmaster@spd-kiel.de