Herzlich willkommen!

Willkommen auf der Homepage
des SPD-Ortsvereins Kieler Mitte.

Diese Seite wird derzeit komplett überarbeitet. Selbstverständlich können Sie mich gerne kontaktieren, falls Sie Fragen und Anregungen haben. Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite.

Herzliche Grüße

Anna-Lena Walczak
(Ortsvereinsvorsitzende)

Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 21.11.2017, 17:52 Uhr (254 mal gelesen)
[Personen]
Die Kieler SPD trauert um Lotti Krabbenhöft, die am vergangenen Sonnabend im Alter von 97 Jahren verstorben ist. Lotti gehörte von 1983 bis 1994 der Ratsversammlung als Mitglied der SPD-Fraktion an. Sie vertrat dort ihren Stadtteil Holtenau, in dem sie viele Jahrzehnte gelebt und gewirkt hat. Bis zuletzt nahm sie regen Anteil am politischen Geschehen in ihrer Stadt und darüber hinaus, auch wenn sie in den letzten Jahren ihre Mobilität eingebüßt hatte. Das hat sie immer bedauert, da das Reisen ihre Leidenschaft war. Als Kommunalpolitikerin hat sie sich ...
 
Veröffentlicht von Mathias Stein, MdB am: 18.09.2017, 17:30 Uhr (1049 mal gelesen)
[Verkehr]
Als gelernter Wasserbauer habe ich einen besonderen Blick auf unsere Mobilität. Und ich tue alles dafür, dass wir uns gut und günstig bewegen können. Dafür brauchen wir eine funktionsfähige Infrastruktur. Aber in Deutschland muss mehr in eine nachhaltige Infrastruktur investiert werden. Das fängt an bei einer besseren personellen Ausstattung bei der Umsetzung großer Verkehrsprojekte geht über Planungsvereinfachungen bis hin zum Ausbau von Fahrradwegen.

 

 
Veröffentlicht von SPD Kieler-Mitte am: 08.07.2017, 13:10 Uhr (777 mal gelesen)
[Allgemein]
Wochenrückblick: Am Mittwoch wurden auf unserer Mitgliederversammlung zwei Vorstandsmitglieder neu gewählt. Wir begrüßen Markus Graner (Schriftführer) und Friederike Wenk (Beisitzerin) in unserer Mitte und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

 

88954 Aufrufe seit Juni 2005        
Morgen 24.11.17

SPD Kieler-Mitte
17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

Demnächst:

26.11.2017
Mathias Stein, MdB

15:00 Uhr, Wie geht es weiter nach dem Scheitern der ...

"Wir" auf Facebook

Alle Infos zum Mitmachen!

Im Bundestag für uns

Im Rathaus für uns



In Europa für uns