Wir trauern mit Norwegen

Veröffentlicht am 25.07.2011, 21:01 Uhr     Druckversion

Anlässlich der Anschläge in Norwegen am Freitag erklären der SPD-Kreisvorsitzende Rolf Fischer und der jugendpolitische Sprecher der Kieler SPD, Benjamin Raschke:
„Mit ungläubigem Entsetzen und schwer erschüttert haben wir am Freitag die Nachrichten von den Attentaten in Oslo und auf ein sozialdemokratischer Jugendlager verfolgt. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Opfern und ihren Angehörigen.Wir trauern mit den Menschen in Norwegen, zu denen wir als Kielerinnen und Kieler eine besonders enge Bindung haben.
Der kaltblütige Anschlag auf ein Zeltlager von jungen, politisch engagierten Menschen sprengt unsere Vorstellungskraft und lässt uns in Gedanken bei unseren Freundinnen und Freunden der norwegischen Sozialdemokratie sein.“

Homepage: SPD-Kiel


Kommentare
Keine Kommentare
Demnächst:

24.11.2017
SPD Kieler-Mitte

17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

"Wir" auf Facebook

Alle Infos zum Mitmachen!

Im Bundestag für uns

Im Rathaus für uns



In Europa für uns