Positive Umfragewerte machen Mut!

Veröffentlicht am 28.09.2011, 22:33 Uhr     Druckversion

Rolf Fischer Zu den heute von Infratest Dimap veröffentlichten Umfrageergebnisse zur politischen Stimmungslage in Schleswig-Holstein:

„Die Kieler SPD nimmt die Ergebnisse der heute veröffentlichten Umfragewerte von Infratest Dimap zum Anlass, ihre Aktivitäten als Großstadtpartei zu verstärken. Das heißt: starke kommunale Bildungspolitik trotz Spardiktat durch den CDU-Innenminister; Stärkung des Medizinstandortes Kiel trotz destruktiver Landespolitik gegenüber dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein; die Verwirklichung gerechter Sozialpolitik trotz Kürzungswut durch die schwarz-gelbe Landesregierung. Dies werden unsere kommunalpolitischen Schwerpunkte bleiben. Unsere Erfahrungen haben zudem gezeigt, dass wir die „Politik der Bürgerbeteiligung“ auch künftig fortsetzen werden“, so der Kieler SPD-Kreisvorsitzende Rolf Fischer.

Homepage: SPD-Kiel


Kommentare
Keine Kommentare
Morgen 24.11.17

SPD Kieler-Mitte
17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

"Wir" auf Facebook

Alle Infos zum Mitmachen!

Im Bundestag für uns

Im Rathaus für uns



In Europa für uns