Willy-Brandt-Medaille an Eckehard Raupach verliehen

Veröffentlicht am 26.11.2011, 11:50 Uhr     Druckversion

Fischer und Raupach Eckehard Raupach hat die höchste Auszeichnung der SPD erhalten: die Willy-Brandt-Medaille. Rolf Fischer überreichte die Medaille auf der Programmkonferenz der Kieler SPD am 25. November 2011. Programmatisch sei auch das Leben und Wirken des früheren Fraktionsvorsitzenden Eckehard Raupach, sagte Fischer und nannte exemplarisch neben den kommunalpolitischen und Parteiämtern seinen Einsatz für Menschen mit Behinderungen oder Obdachlose. Der im Stadtbild bekannteste radelnde Bartträger verkörpere die Richtwerte der SPD: sozial und demokratisch.

Homepage: SPD-Kiel


Kommentare
Keine Kommentare
Demnächst:

24.11.2017
SPD Kieler-Mitte

17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

"Wir" auf Facebook

Alle Infos zum Mitmachen!

Im Bundestag für uns

Im Rathaus für uns



In Europa für uns