Gedenkveranstaltung zu den Anschlägen in Oslo und Utøya

Veröffentlicht am 22.07.2012, 22:33 Uhr     Druckversion

Anlässlich des Jahrestags der Anschläge in Oslo und Utøya haben die Jusos und die Kieler SPD am vergangenen Sonntag (22.07.2012) um 18:00 Uhr eine öffentliche Gedenkveranstaltung auf dem Rathausplatz organisiert. Rund 70 Menschen folgten dem Aufruf und schwiegen eine Minute lang im Angedenken der Opfer, legten Blumen nieder und zündeten Kerzen an. Ein Transparent der Jusos verkündete: „Unsere Antwort: ′Mehr Offenheit und Demokratie!′“Anlässlich des Jahrestags der Anschläge in Oslo und Utøya haben die Jusos und die Kieler SPD am vergangenen Sonntag (22.07.2012) um 18:00 Uhr eine öffentliche Gedenkveranstaltung auf dem Rathausplatz organisiert. Rund 70 Menschen folgten dem Aufruf und schwiegen eine Minute lang im Angedenken der Opfer, legten Blumen nieder und zündeten Kerzen an. Ein Transparent der Jusos verkündete: „Unsere Antwort: ′Mehr Offenheit und Demokratie!′“
Bei der Kundgebung sprachen Timm Wüstenberg für die Jusos Kiel, Gamze Özdemir für die Jusos Schleswig-Holstein sowie Benjamin Raschke für die Kieler SPD. „Auch wenn seit der Tat ein Jahr vergangen ist, bleibt sie für uns immer noch genauso unbegreiflich“, so Timm Wüstenberg, Kreisgeschäftsführer der Jusos Kiel. „Die Anschläge waren auch ein Angriff auf unsere jungsozialistische Schwesterorganisation „AUF“ in Norwegen. Sie steht für eben jene Kultur der Offenheit und Toleranz, die der Attentäter so verabscheute“, so Wüstenberg weiter.
Die stellvertretende Juso-Landesvorsitzende Gamze Özdemir ergänzte: „Trotz dieser erschütternden Tat haben uns vor allem die Courage und das engagierte Auftreten der norwegischen Demokratinnen und Demokraten Mut gemacht. Unsere Ideale von einer toleranten, weltoffenen, freiheitlichen und friedlichen Gesellschaft sind stärker als Gewalt und Terrorismus es jemals sein könnten.“
Deshalb forderte auch Wüstenberg abschließend: „Lasst uns heute nicht nur den Opfern und ihren Angehörigen gedenken, sondern diese Gedenkveranstaltung auch zu einem Mahnmal für Demokratie und Toleranz machen.“

Homepage: Jusos Kiel


Kommentare
Keine Kommentare
Morgen 24.11.17

SPD Kieler-Mitte
17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

"Wir" auf Facebook

Alle Infos zum Mitmachen!

Im Bundestag für uns

Im Rathaus für uns



In Europa für uns