SPD Russee-Hammer ehrt Mitglieder

Veröffentlicht am 18.05.2014, 22:06 Uhr     Druckversion

Bartels, Jöhnk und Siebke (v.l.n.r.)

Ein Vierteljahrhundert sind die Genossen in der Partei und sie haben sich in dieser Zeit in verschiedensten Ämtern für die Mitbürger engagiert. Walter Siebke trat 1989 der SPD bei und nahm viel am Ortsvereinsleben teil. Sein besonderes Interesse galt der Ortsvereinszeitung „Unser Russee“, die er über Jahre mit Engagement unterstützte.

Auch Winfried Jöhnk trat 1989 in die Partei ein. Er hat fast alle Vorstandsämter ausgeübt. Unter anderem war er von 2004 – 2008 Vorsitzender. Unter seinem Vorsitz wurden die Ortsvereine Hammer und Russee am 18.04.2007 zum SPD Ortsverein Russee-Hammer zusammengeführt. Winfried Jöhnk ist in ganz Russee und Hammer ein bekanntes Gesicht. Er führte von 1994 bis 2003 den Ortsbeirat Russee-Hammer-Demühlen. Dort erwarb er sich den Ruf „Bürgermeister“ von Russee und Hammer. Seit 2013 führt er wieder den Vorsitz im Ortsbeirat.
Die SPD dankte beiden Genossen für ihr soziales Engagement und zeichnete sie mit Urkunde und silberner Nadel aus.

Homepage: SPD-Kiel


Kommentare
Keine Kommentare
Demnächst:

24.11.2017
SPD Kieler-Mitte

17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

"Wir" auf Facebook

Alle Infos zum Mitmachen!

Im Bundestag für uns

Im Rathaus für uns



In Europa für uns