SPD-Ratsfraktion Kiel

Morgen 29.05.17

SPD-Ratsfraktion Kiel
17:00 Uhr, Fraktionssitzung ...

Wir haben eine neue Homepage:

www.spd-fraktion-kiel.de

Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 18.05.2017, 19:13 Uhr (163 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Zwischen der Landeshauptstadt Kiel und Dänemark ist der Schulterschluss viel stärker, als ohnehin anzunehmen ist. Unter den Kommunen in der Bundesrepublik nimmt Kiel schon im Bereich der Interreg 5A-Projekte für die deutsch-dänische Zusammenarbeit die unangefochtene Spitzenposition in Deutschland ein. Allein auf diesem Feld werden 18 Projekte von Kiel mitgetragen oder leitend geführt. Das ist eine beachtliche Leistung, die zeigt, welche Vorteile dänisch-deutsche Partnerschaften bringen!

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 18.05.2017, 14:08 Uhr (158 mal gelesen)
[Sport]
Wir gratulieren Holstein Kiel herzlich zum Aufstieg in die Zweite Bundesliga! Unser selbstverständliches Ziel ist, dass Holstein Kiel weiterhin seine Heimspiele in Kiel austrägt. Andere reden einzig über einen Verkauf des Stadions – damit riskieren sie den Fußballstandort Kiel!

Wir unterstützen den Oberbürgermeister und den Sportdezernenten bei ihren Gesprächen mit Landesregierung, Verein und Sponsoren.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 12.05.2017, 17:10 Uhr (278 mal gelesen)
[Sport]
Die zukünftige Sportentwicklung im Kieler Süden ist uns zu wichtig, um wie die CDU unseriös plakative Beschlüsse zu fassen. Der Versuch, auf dem Rücken der Menschen in den betroffenen Stadtvierteln schon Kommunalwahlkampf zu führen, läuft wieder einmal ins Leere. Wir verfolgen hingegen gewohnt sachorientiert weiterhin das Ziel, die Sportinfrastruktur im Kieler Süden auch angesichts des Wachstums der Stadtteile insgesamt zu entwickeln.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 06.04.2017, 15:34 Uhr (317 mal gelesen)
[Innere Sicherheit]
SPD und SSW im Kieler Rathaus begrüßen, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche nach der neuesten Kriminalstatistik um fast ein Drittel reduziert werden konnte, und danken der Polizei für ihren unermüdlichen Einsatz für mehr Sicherheit. Besorgt macht uns der Wiederanstieg der Rohheitsdelikte und Raubtaten, ebenso wie der starke prozentuale Anstieg der Sexu

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 27.03.2017, 11:10 Uhr (238 mal gelesen)
[Europa]
Stadtpräsident Hans-Werner Tovar und Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer haben am Freitag die „2030-Agenda“ unterzeichnet. Sie setzen damit einen Auftrag der Ratsversammlung um, die im Juli 2016 einen umfassenden Antrag der Kooperation zur kommunalen Entwicklungszusammenarbeit beschlossen hatte. Wir sehen die Landeshauptstadt Kiel damit auf einem guten Weg, die Entwicklungszusammenarbeit zu gestalten. Wir freuen uns, dass unsere Initiative in der Ratsversammlung, die kommunale Entwicklungszusammenarbeit in der Landeshauptstadt Kiel zu verstärken, umgesetzt
 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 03.03.2017, 09:02 Uhr (293 mal gelesen)
[Wohnen]
In einer gemeinsamen Sondersitzung haben der Bauausschuss und der Ausschuss für Soziales, Wohnen und Gesundheit gestern den Wohnbauflächenatlas beschlossen. Damit hat die Verwaltung eine gute Grundlage geschaffen, um den Wohnungsbau in Kiel weiter zu beschleunigen. Wir setzen darauf, dass Eigentümer und Investoren so schnell Flächen identifizieren können, die für Wohnungsbau geeignet sind.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 02.03.2017, 16:40 Uhr (243 mal gelesen)
[Verkehr]
Zur Sitzung des Bauausschusses am 2. März legt die Verwaltung eine Mitteilung zum Verkehrsversuch Hassee vor. Sie beantwortet damit Fragen, die die Kooperation im vergangenen Mai gestellt hatte. Aus Sicht von SPD und SSW zeigen diese Ergebnisse, dass der Verkehrsversuch Hassee beendet werden kann. Die neue Verkehrsführung ist auf große Akzeptanz bei den betroffenen Anliegern gestoßen.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 01.03.2017, 16:12 Uhr (239 mal gelesen)
[Bildung]
Wir sind erfreut über die Pläne der Landesregierung, für die Sanierung der schleswig-holsteinischen und damit auch der Kieler Schultoiletten umfangreiche Mittel zur Verfügung zu stellen. Landesweit gibt es erhebliche Probleme mit dem Zustand der sanitären Anlagen und auch Kieler Schulen sind davon betroffen. Die Landeshauptstadt als Schulträgerin ist auf die Unterstützung des Landes angewiesen, um diese Probleme nachhaltig beseitigen zu können, was nun in Angriff genommen werden kann und muss.

 

255674 Aufrufe seit Oktober 2002        
 
Kontakt

SPD-Ratsfraktion Kiel
- Rathaus, Zimmer 376 -

Fleethörn 9
24103 Kiel

Telefon 0431 901-2528
Fax 0431 901-62540

spd-ratsfraktion@kiel.de