Aufruf zu Solidarität mit Samstagsmüttern – Aktionstag auch in Kiel

Veröffentlicht am 26.08.2018, 13:23 Uhr     Druckversion

Wir werden nicht aufhören zu warten

„Wir fordern unsere gewaltsam verschleppten Angehörigen zurück!“ - So lautet die Forderung, mit der die Samstagsmütter seit nun 700 Wochen ihren friedlichen Widerstand durchführen. Der Menschenrechtsverein IHD (Insan Haklari Dernegi) hat dazu einen Aufruf verfasst. Am Samstag, den 25.8. gab es eine Solidaritätsdemonstration in Kiel, um die Forderung der Samstagsmütter zu unterstützen.

Hier gehts zum Aufruf als PDF

Homepage: SPD-Kiel


Heute 21.11.18

SPD-Kiel
19:30 Uhr, Kreisausschuss zum Thema "Sozialer Arbeitsmarkt" ...

Unser RUSSEE
Kontakt

Bianca Wöller
Reinickendorfer Str. 1
24111 Kiel
Telefon: 0431 90886955
biancawoeller@web.de

Olaf Busack
Redderkamp 195
24111 Kiel
Telefon: 0431/69 74 07
Olaf Busack
Redderkamp 195
24111 Kiel
Telefon: 0431/69 74 07
webmaster:

Dirk Lerche
webmaster@spd-kiel.de