Ratsherr Thomas Wehner

Kontakt

Wolliner Weg 11
24107 Kiel
Telefon 0431 311836
E-Mail: Thomas.Wehner(at)spd-suchsdorf.de


Aufgaben und Funktionen in der Fraktion

- Sprecher für Menschen mit Behinderung
- Sprecher für Bürgerbeteiligung

- Vorsitzender des Ausschusses für Soziales, Wohnen und Gesundheit
- Mitglied im Finanzausschuss

- Stell­ver­tre­ten­des Mit­glied im Haupt­aus­schuss, im Wirt­schafts­aus­schuss und im Aus­schuss für An­ge­le­gen­hei­ten der Ge­mein­de­ver­fas­sung

Öffentliche Funktionen
- Vorsitzender des Aufsichtsrats der KiWi Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungsgesellschaft mbH (KiWi GmbH)
- Mitglied im Beirat für Menschen mit Behinderung
- Mitglied im Beirat der Jugendkulturwerkstatt Suchsdorf e.V.


Meine Schwerpunkte 

Als Sprecher für Menschen mit Behinderung kümmere ich mich darum, dass alle Menschen barrierefrei an unserer Stadtgesellschaft teilnehmen können. Das betrifft alle möglichen Bereiche wie Arbeit, Bildung, Wohnen, Bauen und Verkehr. Menschen sollen so leben können wie sie möchten.

Stellvertretendes Mitglied im Hauptausschuss, im Wirtschaftsausschuss und im Ausschuss für Angelegenheiten der Gemeindeverfassung
Stellvertretendes Mitglied im Hauptausschuss, im Wirtschaftsausschuss und im Ausschuss für Angelegenheiten der Gemeindeverfassung
Stellvertretendes Mitglied im Hauptausschuss, im Wirtschaftsausschuss und im Ausschuss für Angelegenheiten der Gemeindeverfassung
Öffentliche Funktionen
- Vorsitzender des Auf­sichts­rats der KiWi Kie­ler Wirt­schafts­för­de­rungs- und Struk­tur­ent­wick­lungs­ge­sell­schaft mbH (KiWi GmbH)
- Mitglied im Beirat für Menschen mit Behinderung
- Mitglied im Beirat der Jugendkulturwerkstatt Suchsdorf e.V.

Meine Schwerpunkte

Als Sprecher für Menschen mit Behinderung kümmere ich mich darum, dass alle Menschen barrierefrei an unserer Stadtgesellschaft teilnehmen können. Das betrifft alle möglichen Bereiche wie Arbeit, Bildung, Wohnen, Bauen und Verkehr. Menschen sollen so leben können wie sie möchten.

Unser Suchs­dorf ist ein natur­na­her Stadt­teil, attrak­tiv für junge und äl­te­re Men­schen.

Mit Kitas ist Suchs­dorf gut aus­ge­stat­tet. Den Aus­bau für die unter Drei­jäh­ri­gen werde ich wei­ter vor­an­brin­gen. Das EBG wird von vie­len Suchs­dor­fer Kin­dern und Jugend­li­chen be­sucht. Ich setze mich dafür ein, die neue Mensa so zügig wie mög­lich zu bauen.

Ver­spro­chen – gehal­ten! Die Stadt­teil­bü­che­rei Suchs­dorf wurde auf Initia­tive der SPD erhal­ten und mit haupt­amt­li­chem Per­so­nal ge­si­chert.

In Suchs­dorf gibt es der­zeit zu wenig Treff­punkte für Jung und Alt. Ich will dafür das Grund­stück des ehe­ma­li­gen städ­ti­schen La­bors nut­zen.

Der Rung­holt­platz und die Laden­zeile am Amr­um­ring müs­sen attrak­ti­ver wer­den. Ich werde die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger vor Ort an der Pla­nung be­tei­li­gen.

Immer mehr Men­schen ver­zich­ten auf ein Auto. Ich setze mich daher für Ver­bes­se­run­gen im öffent­lichen Nah­ver­kehr und für den Aus­bau der Rad­wege ein.


Das bin ich

Ich bin 1961 in Kiel gebo­ren und wohne seit 1970 in Suchs­dorf. Am Ernst-Bar­lach-Gym­na­si­um mach­te ich 1981 Ab­itur. Nach dem Wehr­dienst stu­dierte ich Jura und bin seit 1992 als Ver­wal­tungs­ju­rist beim Bun­des­amt für Migra­tion und Flücht­linge tätig. Im Jahr 1982 bin ich der SPD bei­ge­tre­ten. Im Orts­ver­eins­vor­stand Suchs­dorf en­ga­gie­re ich mich seit 19987, seit 1991 als stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der. Suchs­dorf ver­tre­te ich seit 1998 in der Rats­ver­samm­lung. Ich setze mich beson­ders dafür ein, dass alle Men­schen am gesell­schaft­li­chen Leben teil­ha­ben und selbst­be­stimmt leben kön­nen. In mei­ner Frei­zeit lese ich gerne, ins­be­son­dere über his­to­ri­sche The­men.

Mit­glied­schaf­ten: Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Suchs­dorf (pas­siv), Jugend­kul­tur­werk­statt Suchs­dorf, Büche­rei­ver­ein Suchs­dorf, AWO, Sozi­al­ver­band Deutsch­land, LV kör­per- und mehr­fach­be­hin­der­te Men­schen, Licht­blick e.V., Ge­sell­schaft für Kie­ler Stadt­ge­schich­te, Stadt­ga­le­rie e.V., Eu­ro­pa-Uni­on

Weiteres

 Artikel "(Vor-)Urteile über Kommunalpolitik" in der Suchsdorfer Rundschau

Rede zur Nominierung als Kandidat für die Kommunalwahl 2013

Foto: Olaf Bathke

Regelmäßige Termine

2. & 4. Montag im Monat
Politischer Stammtisch, 19:00 Uhr, Sportheim

3. Donnerstag im Monat
Bürgersprechstunde, 18:15 Uhr, Gemeinschaftsraum Eckernförder Straße

4. Donnerstag im Monat
Vorstandssitzung, 20:00 Uhr, Gemeinschaftsraum

2. Dienstag im Monat
Ortsbeirat, 19:30 Uhr, Sportheim

facebook.de/spdsuchsdorf

Artikel & Zeitungen des Ortsvereins

Suchsdorf 2018

Mitglied werden
Unser Oberbürgermeister

Unser Ratsherr