Startseite Standard

Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 18.10.2017, 19:11 Uhr (48 mal gelesen)
[Wohnen]
Die Kieler Abgeordnete Özlem Ünsal hielt ihre erste Rede zum bezahlbaren Wohnungsbau im Landtag. Hierbei hat sich die wohnungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion deutlich positioniert: „Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist die Herausforderung der nächsten Jahre auch für unser Bundesland. Und wir beschäftigen uns an dieser Stelle nicht mit einem Luxusproblem, sondern mit einem elementaren Grundrecht für alle und einem Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum, der inzwischen die Mitte der Gesellschaft erreicht hat.

 
Veröffentlicht von SPD-Russee am: 29.09.2017, 19:20 Uhr (244 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
Am Donnerstag, dem 28.9.2017, fand die Wahlkreiskonferenz für den Kieler Wahlkreis 15 statt. Dies umfasst den Ortsbeiratsbezirk Russee-Hammer-Demühlen bzw. den OV Russee-Hammer.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 26.09.2017, 17:14 Uhr (631 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Bei der Wahl zum Deutschen Bundestag hat es ein einziger SPD-Kandidat aus Schleswig-Holstein direkt in den Bundestag geschafft. Der Kreisverband freut sich außerordentlich, dass Mathias Stein künftig den Wahlkreis Kiel (mit Altenholz und Kronshagen) in Berlin vertreten wird. Damit setzt der 47-Jährige die lange Reihe der Kieler SPD-Abgeordneten fort: Hans-Peter Bartels (1998-2013) Norbert Gansel (1972-97), Hans Müthling (1965-71) und Fritz Baade (1961-64) fort.

 

 
Veröffentlicht von Mathias Stein, MdB am: 18.09.2017, 17:30 Uhr (587 mal gelesen)
[Verkehr]
Als gelernter Wasserbauer habe ich einen besonderen Blick auf unsere Mobilität. Und ich tue alles dafür, dass wir uns gut und günstig bewegen können. Dafür brauchen wir eine funktionsfähige Infrastruktur. Aber in Deutschland muss mehr in eine nachhaltige Infrastruktur investiert werden. Das fängt an bei einer besseren personellen Ausstattung bei der Umsetzung großer Verkehrsprojekte geht über Planungsvereinfachungen bis hin zum Ausbau von Fahrradwegen.

 

 

62404 Aufrufe seit Oktober 2002        
 
Für uns im Landtag

Bernd Heinemann

zur Homepage gelangen sie hier

Links