Standort: Startseite
Morgen 24.02.18

Mathias Stein, MdB
11:00 Uhr, Eröffnung des Bürgerbüros in ...

Links
Homepage

Willkommen auf der Homepage des
SPD Ortsvereins Kiel-Wik

Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 05.01.2018, 18:02 Uhr (944 mal gelesen)
[Bildung]
Wie kann der Bedarf an Kitaplätzen effizient gedeckt werden? Welche Herausforderungen kommen auf die Kieler Schulen bei der Umstellung von G8 auf G9 zu? Wie kann die Ganztagsbetreuung an Kieler Grundschulen sichergestellt werden? Wie lassen sich die Kieler Hochschulen enger in die Stadtgesellschaft einbinden? Mit diesen und weiteren Fragen rund um die Kieler Bildungspolitik befasst sich die SPD Kiel am kommenden Dienstag in einem Bürgerforum Bildung. Gemeinsam mit

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 02.01.2018, 19:01 Uhr (1197 mal gelesen)
[Bau]
Immer wieder heißt es, dass die Stadt die vielen Millionen weit besser hätte ausgeben können als für ein Stück Wasser. In Wirklichkeit ist es doch so: Die Stadt Kiel zahlt nur ein Drittel der insgesamt geplanten 11,5 Millionen Euro. Von Land und Bund kommen rund 8 Mio. Dabei war die Sanierung der Holstenbrücke ohnehin notwendig. Dafür sind etwa 1,3 Mio. Euro zu veranschlagen. Die Gelder von Land und Bund sind für diese Städtebaumaßnahme zweckgebunden und daher

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 28.12.2017, 08:50 Uhr (1028 mal gelesen)
[Verkehr]
Zur Diskussion um eine Erhöhung der Nutzungsgebühr für den Nord-Ostsee-Kanal sagt der Kieler SPD-Bundestagsabgeordnete Mathias Stein: „Eine Erhöhung der Nutzungsgebühr für den Nord-Ostsee-Kanal um 35 Prozent oder mehr, wie sie Beamte aus dem Bundesverkehrsministerium empfohlen haben, wäre das falsche Signal: Unser Ziel ist, mehr Verkehr von der Straße auf die Wasserstraßen zu verlagern. Dies aber wird kaum zu erreichen sein, wenn die Kosten für den Gütertransport per Schiff explodieren.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 29.11.2017, 18:17 Uhr (1571 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Herzlichen Glückwunsch Elke Christina Roeder! Mit der Juristin und Unternehmensberaterin hat Norderstedt eine kompetente und engagierte Oberbürgermeisterin bekommen. Elke Christina Roeder kann bereits auf umfangreiche kommunalpolitische Erfahrungen zurückblicken: Unter anderem war sie Bürgermeisterin der Stadt Bad Pyrmont. Mit Verwaltungs- und Wirtschaftskompetenz und sozialem Engagement ist sie eine sehr gute Wahl für Norderstedt. Die Sozialdemokratin übernimmt ...

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 26.11.2017, 19:08 Uhr (1426 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
In den Kommunen muss der ökonomische und soziale Wandel bewältigt werden, die Kommunen müssen die Daseinsvorsorge gewährleisten und dabei der wachsenden Ungleichheit entgegenwirken. Damit die kleinste räumlich-administrative Verwaltungseinheit handlungsfähig bleiben, haben die Delegierten beim Landesparteitag der SPD Schleswig-Holstein einen Beschluss zur Stärkung der Kommunen gefasst. Gefordert werden u.a. ein Altschuldentilgungsfonds, bessere Ausstattung von Brennpunktschulen, dauerhafte Förderung des sozialen Wohnungsbaus,

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 21.11.2017, 17:52 Uhr (1684 mal gelesen)
[Personen]
Die Kieler SPD trauert um Lotti Krabbenhöft, die am vergangenen Sonnabend im Alter von 97 Jahren verstorben ist. Lotti gehörte von 1983 bis 1994 der Ratsversammlung als Mitglied der SPD-Fraktion an. Sie vertrat dort ihren Stadtteil Holtenau, in dem sie viele Jahrzehnte gelebt und gewirkt hat. Bis zuletzt nahm sie regen Anteil am politischen Geschehen in ihrer Stadt und darüber hinaus, auch wenn sie in den letzten Jahren ihre Mobilität eingebüßt hatte. Das hat sie immer bedauert, da das Reisen ihre Leidenschaft war. Als Kommunalpolitikerin hat sie sich ...
 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 20.11.2017, 16:38 Uhr (1451 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Hassee war schon mal rein mengenmäßig ein voller Erfolg: kein einziger Stuhl AWO Kinderhaus mehr frei. Der Ortsverein wächst und wird immer lebendiger. Dabei wurde turnusgemäß der Vorstand neu gewählt und mit "alten Hasen" und "engagierten Neuen" gut durchmischt. "Dieser Mix wird auch die Arbeit des neuen Vorstandes in den kommenden zwei Jahre ausmachen", so der in seinem Amt bestätigte Vorsitzende Philipp Schüller. Die Funktionen im Einzelnen:

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 19.11.2017, 21:23 Uhr (1313 mal gelesen)
[Allgemein]
Herzlichen Glückwunsch Jan Lindenau zur Wahl zum Lübecker Bürgermeister. Wir Kieler freuen uns mit der Lübecker Sozialdemokratie! Das Bündnis "Alle gegen die SPD", von CDU über FDP, Grünen bis zur Linken (also "Jamaika mit Ketchup") - hat die Bürgermeisterwahl verloren. Ein guter Tag für eine bürgernahe, soziale und fortschrittliche Politik.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 13.11.2017, 18:04 Uhr (1686 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Auf Antrag der SPD Kiel hat die SPD SH beschlossen, sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge einzusetzen. Dafür soll die Landesregierung zusätzliche Mittel bereitstellen. „CDU und FDP haben im Wahlkampf gefordert, die Straßenausbaubeiträge abzuschaffen. Dann sollen sie das jetzt auch tun“, fordert der Kreisvorsitzende Jürgen Weber, „es reicht nicht, den Kommunen nur die Wahl zu lassen. Das spaltet noch weiter in reiche und finanzschwache Kommunen und wäre ein eklatanter Bruch der schwarz-gelben Wahlversprechen."
 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 05.11.2017, 14:27 Uhr (1732 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
Von der Liste für die Kommunalwahl in Kiel geht ein starkes Zeichen der Erneuerung aus: Sechs der ersten zehn Plätze werden von Jusos besetzt. Auf Platz 1 steht die Juso-Landesvorsitzende Sophia Schiebe (28). Insgesamt ist die Liste, die bei der Kreiswahlkonferenz am 4.11.2017 von den Delegierten gewählt wurde, eine gute Mischung aus jungen und älteren, aus neuen und erfahrenen Kandidat*innen. Auch die Kandidatinnen und Kandidaten, die in den 25 Wahlkreisen antreten werden, wurden gestern gewählt.

 

59516 Aufrufe seit Oktober 2002        
 
 






SPD Schleswig-Holstein