Morgen 11.04.20

SPD Bargfeld-Stegen
18:00 Uhr, Osterfeuer ...

Demnächst:

12.04.2020
SPD-Pinneberg

11:00 Uhr, abgesagt - abgesagt - ...

12.04.2020
SPD-Tangstedt

11:00 Uhr, Ostereiersuche Spielplatz Brookring in ...

13.04.2020
SPD-Horst

11:00 Uhr, Ostereier suchen, Grundschulhof Op de ...

QR-Code
SPD-Landtagsfraktion in Kopenhagen

Veröffentlicht am 17.09.2012, 17:27 Uhr     Druckversion

SPD-Fraktion in Kopenhagen Die diesjährige Fraktionsreise der SPD-Landtagsfraktion führte nach Kopenhagen. Als Ziel der ersten Reise der neuen Fraktion nach der Landtagswahl wurde bewusst die dänische Hauptstadt gewählt. Birgit Herdejürgen, parlamentarische Geschäftsführerin: „Wir wollen unsere Kontakte pflegen und ein weiteres Mal deutlich machen, dass uns die guten Beziehungen zum nördlichen Nachbarstaat sehr wichtig sind.“ Deshalb wurde die Reise überwiegend zu politischen Gesprächen genutzt.

Die Fraktion traf dänische Sozialdemokraten, besuchte die deutsch-dänische Handelskammer, sprach mit dem Leiter des Sekretariats der deutschen Volksgruppe in Kopenhagen, Jan Diedrichsen und dem Hauptvorsitzenden des Bundes deutscher Nordschleswiger, Hinrich Jürgensen. Bei der Femern A/S informierte die Fraktion sich aus erster Hand über den Stand der Planungen für die feste Fehmarnbelt-Querung.

Martin Habersaat: „Reisen erweitert den Horizont. In den vielen Gesprächen konnten wir neue Einsichten und Ideen gewinnen. Wir wollen bisherige Kontakte festigen, das gegenseitige Vertrauensverhältnis zu Schleswig-Holstein wieder verbessern und viele neue Eindrücke in unserer zukünftige Arbeit einfließen lassen.“ Augenzwinkern fügt er hinzu, dass niemand sich sorgen müsse, „dass wir nur das Gespräch mit den nördlichen Nachbarn suchen. In der kommenden Woche habe ich auch zahlreiche Termine in Hamburg.“

Fotoalbum: http://www.martinhabersaat.de/zumangucken/bilder/unterwegs-im-land/kopenhagen-2012.html

Homepage: Martin Habersaat, MdL


Kommentare
Keine Kommentare