Heute 13.12.19

SPD-Pinneberg
OV Rellingen - Kniffeln und ...

Demnächst:

15.12.2019
SPD-Pinneberg

15:00 Uhr, OV Rellingen - Advents- und ...

16.12.2019
SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde

15:00 Uhr, Kreistagssitzung ...

16.12.2019
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

17.12.2019
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, OV Elmshorn - Grünkohlessen mit ...

18.12.2019
SPD-Gettorf

19:00 Uhr, Sitzung der ...

QR-Code
Stephanie Ladwig als Landrätin wiedergewählt

Veröffentlicht am 17.12.2016, 12:06 Uhr     Druckversion

Der SPD Fraktionsvorsitzende Lutz Schlünsen gehörte zu den ersten Gratulanten nach der erfolgreichen Wiederwahl von Stephanie Ladwig zur Landrätin des Kreises Plön. Die parteilose Juristin wurde mit 26 ja, 16 nein u 2 Enthaltungen wiedergewählt .Die 6 jährige Amtszeit beginnt am 1.5.2017.

Ladwig bekam die Unterstützung von SPD , Bündnis 90/die Grünen, FWG , UWG dem linken Bernd Friedrich u dem fraktionslosen CDU Abgeordneten Klaus Blöcker. " Ich freue mich sehr, so Stephanie Ladwig nach ihrer Wahl. Lutz Schlünsen :" Mit Stephanie Ladwig haben wir eine Landrätin, die menschlich fair, mit hohen Engagement u. viel Freude das Amt ausübt. Sie hat eine große Anerkennung im Kreise der Landräte , der Vereine u Verbände. Wir freuen uns auf die nächsten 6 Jahre mit ihr!"

Homepage: SPD Kreis Plön


Kommentare
Keine Kommentare