Heute 22.10.18

SPD-Suchsdorf
19:00 Uhr, "Ohne Block und Bleistift" - GesprÀchsrunde im ...

Morgen 23.10.18

SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde
19:00 Uhr, SPD-Kreistagsfraktion RD-ECK ...

SPD-Kiel
19:30 Uhr, Interessiertenversammlung zur Wiederbelebung der ...

SPD-Suchsdorf
20:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

Demnächst:

24.10.2018
SPD NeumĂŒnster-SĂŒd

19:00 Uhr, Mitgliederversammlung: Vereinstreff ...

25.10.2018
SPD-Schilksee

18:00 Uhr, Politischer Stammtisch im Vereinsheim des TSV ...

25.10.2018
SPD-Suchsdorf

18:15 Uhr, BĂŒrgergesprĂ€che mit Ratsherr Andreas ...

25.10.2018
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

25.10.2018
SPD-Nortorf

19:30 Uhr, Vorstandssitzung ...

25.10.2018
SPD-Barmstedt

19:30 Uhr, Fraktionssitzung ...

25.10.2018
SPD-Pinneberg

20:00 Uhr, Sitzung des ...

26.10.2018
SPD-Gettorf

16:00 Uhr, Halloween im SPD-Treff, Eichstraße 2a, 24214 ...

26.10.2018
SPD-Glinde

17:30 Uhr, Traditioneller Laternenumzug der SPD an der ...

26.10.2018
SPD Kieler-Mitte

17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

26.10.2018
SPD-Tangstedt

18:30 Uhr, Laternelaufen in ...

26.10.2018
SPD-Norderstedt

19:00 Uhr, Spieleabend der SPD Norderstedt, Anmeldung unter ...

27.10.2018
SPD-Pinneberg

10:00 Uhr, Ordentlicher Kreisparteitag mit Vorstandswahlen ...

27.10.2018
SPD Bargfeld-Stegen

19:00 Uhr, Gala-Abend des Jugendorchesters zum 50-jÀhrigen ...

QR-Code
Tafel soll neue RĂ€ume erhalten

Veröffentlicht am 09.06.2018, 00:22 Uhr     Druckversion

Arnold Helmcke

Bad Bramstedt. Die Bramstedter Tafel leistet Hervorragendes für eine leider zunehmende Zahl von Menschen.

Gleichzeitig platzt die Tafel seit Monaten aus den Räumlichkeiten an der Kantstraße.

Die Bad Bramstedter SPD hat daher schon vor Wochen dafür plädiert, die zur Vermietung stehenden Räumlichkeiten in der alten Post auf Eignung als neues Quartier für die Tafel zu prüfen.

Jetzt haben sich Verwaltung und Sozialausschuss diesem Gedanken angeschlossen.

Arnold Helmcke, SPD: "Wir hoffen, dass das bald zum Erfolg führt. Die Tafel wollen wir in ihrer Arbeit nach Kräften fördern."

http://www.kn-online.de/Lokales/Segeberg/Zu-klein-zu-kalt-Tafel-sucht-in-Bad-Bramstedt-eine-neue-Bleibe

 

Homepage: SPD Bad Bramstedt