Neue Horizonte

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

Fridays for Future: Einladung zur Bürgersprechstunde

Veröffentlicht am 19.03.2019, 14:46 Uhr     Druckversion

Die Erderwärmung muss dringend begrenzt werden, um die Lebensgrundlagen aller Menschen zu bewahren. Daher hat die SPD-Landtagsfraktion den Antrag in den Landtag eingebracht, Klimaschutz als Staatsziel in die Landesverfassung aufzunehmen.  Am Samstag, den 23. März von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr lade ich zu einem Austausch im SPD-Parteibüro am Großflecken 75 zum Thema Klimaschutz ein. Das Angebot richtet sich besonders an Schülerinnen und Schüler, die sich derzeit aktiv für den Klimaschutz engagieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In der Umweltbewegung der 1970er Jahre bin ich politisch geworden. Gemeinsam mit vielen anderen jungen Menschen, habe ich mich gegen Atomkraft, sauren Regen und für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen engagiert. Ich bin dabei geblieben, heute setze ich mich als Landtagsabgeordnete und Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Landesplanung/Landesentwicklung und Landwirtschaft für den Umwelt- und Klimaschutz ein.

Wie ist es, sich als junger Mensch auch gegen Widerstände für den Umweltschutz einzusetzen? Welche Erwartungen gibt es an Kommune, Land, Bund und Europa? Wie können aus der aktuellen Bewegung demokratische Mehrheiten für die Umsetzung der dringenden Maßnahmen entstehen? Was kann jede*jeder einzelne tun? Auch diese Fragen möchte ich gerne diskutieren.

Homepage: Kirsten Eickhoff-Weber, MdL