Jusos vor Ort

Jusos in der SPD
SPD-Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster

Kreisvorsitz:
Paul Weber und Nadja Winter
paul.weber@spd-neumuenster.de

Jusos NMS auf Facebook

Mitglied werden

Willkommen bei den Jusos Neum├╝nster

Wir sind die Jusos Neumünster, die progressiv-politische Jugendorganisation in der Stadt Neumünster

Wir bilden die jugendpolitische Basis der SPD Neumünster und treten für die Interessen der Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie jungen Erwachsenen.

Wir treten ein für die Grundwerte der SPD: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität und setzen diese in jugendpolitischen Forderungen um! Was soll das bedeuten?!

Freiheit:

Eintreten für die Rechte unser freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Haltung gegen jene Zeigen, die durch Hetze versuchen, durch alternative Fakten und Fake-News den Populismus und Rassismus salonfähig zu machen sowie die Rechte von Minderheiten sowie bestimmten Gesellschaftsgruppen einzuschränken!

Wir sehen dies als eines unserer Grundprinzipien unserer jugendpolitischen Arbeit an – jede Aktion, Veranstaltung oder Pressemitteilung ist ein Zeichen für unseren Willen, die Freiheit jedes einzelnen anzuerkennen und Ausgrenzungen jeglicher Art entgegenzutreten.

Gerechtigkeit:

Eintreten für ... die gesetzlich vorgeschriebenen Mitbestimmungsrechte von Kinder und Jugendlichen, gute Bildung und Partizipation von der KiTa bis zur Hochschule, bezahlbare Kultur- und Sportangebote, den Gleichheitsgrundsatz in unserer Gesellschaft.

Solidarität:

Bspw. Kooperation und/oder Austausch mit Openhaart, Jugendgruppen des Deutschen Gewerkschaftsbundes, der Arbeiterwohlfahrt, der Sportjugend, dem Alevitischen Kulturverein sowie den Mitgliedsverbänden des Vereins für politische Jugend. Beteiligung und Unterstützung von friedlichen Protestaktionen.

Veröffentlicht von SPD-Neum├╝nster am: 24.11.2017, 15:10 Uhr (14 mal gelesen)
[SPD]
Über 90 Genossinnen und Genossen aus Neumünster kamen am 09. November im Holstenhallenrestaurant zum ordentlichen Kreisparteitag zusammen.

Mit einer großen Mehrheit von 90,36 Prozent wurde die Kreisvorsitzende Kirsten Eickhoff-Weber im Amt bestätigt. Ihr zu Seite stehen weiterhin der  stellvertretende Vorsitzende Volker Andresen sowie der Kreiskassierer Thorsten Klimm. Neu im Vorstand ist Jo Blane aus dem Ortsverein West.

 
Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neum├╝nster am: 23.11.2017, 08:01 Uhr (42 mal gelesen)
[Bau]
In der Ratsversammlung am 21.11.2017 standen Beschlüsse zu mehreren Neubauvorhaben der Stadt an, nämlich


 
Veröffentlicht von SPD Neum├╝nster-S├╝d am: 23.11.2017, 07:44 Uhr (90 mal gelesen)
[Soziales]
So kommentierte Fraktionschef Volker Andresen den mit großer Mehrheit zunächst gegen die Stimmen der CDU angenommenen Antrag der SPD, bis zur Ratsversammlung am 13.2.2018, aus dem vorgelegten "  Handlungskonzept  Armut ", vorrangige Maßnahmen zur Förderung von Teilhabe , vorzulegen.

 
Veröffentlicht von SPD Neum├╝nster-S├╝d am: 22.11.2017, 12:26 Uhr (117 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
„Der Kommunale Ordnungsdienst ist ein Gewinn für die Menschen in der Stadt. Er ergänzt und unterstützt die Arbeit der Polizei und leistet einen Beitrag für die öffentliche Sicherheit. Wir müssen den gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern deshalb eine Perspektive bieten“, so SPD-Ratsherr Claus-Rudolf Johna (SPD).

 

153127 Aufrufe seit Februar 2006