Jusos vor Ort

Jusos in der SPD
SPD-Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster

Kreisvorsitz:
Paul Weber und Nadja Winter
paul.weber@spd-neumuenster.de

Jusos NMS auf Facebook

Mitglied werden

Willkommen bei den Jusos Neumünster

Wir sind die Jusos Neumünster, die progressiv-politische Jugendorganisation in der Stadt Neumünster

Wir bilden die jugendpolitische Basis der SPD Neumünster und treten für die Interessen der Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie jungen Erwachsenen.

Wir treten ein für die Grundwerte der SPD: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität und setzen diese in jugendpolitischen Forderungen um! Was soll das bedeuten?!

Freiheit:

Eintreten für die Rechte unser freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Haltung gegen jene Zeigen, die durch Hetze versuchen, durch alternative Fakten und Fake-News den Populismus und Rassismus salonfähig zu machen sowie die Rechte von Minderheiten sowie bestimmten Gesellschaftsgruppen einzuschränken!

Wir sehen dies als eines unserer Grundprinzipien unserer jugendpolitischen Arbeit an – jede Aktion, Veranstaltung oder Pressemitteilung ist ein Zeichen für unseren Willen, die Freiheit jedes einzelnen anzuerkennen und Ausgrenzungen jeglicher Art entgegenzutreten.

Gerechtigkeit:

Eintreten für ... die gesetzlich vorgeschriebenen Mitbestimmungsrechte von Kinder und Jugendlichen, gute Bildung und Partizipation von der KiTa bis zur Hochschule, bezahlbare Kultur- und Sportangebote, den Gleichheitsgrundsatz in unserer Gesellschaft.

Solidarität:

Bspw. Kooperation und/oder Austausch mit Openhaart, Jugendgruppen des Deutschen Gewerkschaftsbundes, der Arbeiterwohlfahrt, der Sportjugend, dem Alevitischen Kulturverein sowie den Mitgliedsverbänden des Vereins für politische Jugend. Beteiligung und Unterstützung von friedlichen Protestaktionen.



Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neumünster am: 11.04.2018, 15:31 Uhr (165 mal gelesen)
[Kultur]
Mit der Stadttöpferei im Fürsthof besitzt die Stadt Neumünster ein Alleinstellungsmerkmal für den Bereich künstlerische Keramik. Das von der Dr.-Hans-Hoch-Stiftung getragene Künstlerhaus ermöglicht seit vielen Jahren jungen Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt hier in

 
Veröffentlicht von SPD NMS-Schwale am: 10.04.2018, 19:43 Uhr (195 mal gelesen)
[Stadtentwicklung]
Für unser Zusammenleben ist es wichtig, dass wir uns in unserem Stadtteil wohlfühlen. Im Quartier zwischen Schwale und Klosterstraße, hinter der Niederdeutschen Bühne könnte ein solcher Ort entstehen. Hier liegt eine Grünfläche mit viel Potential.

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 10.04.2018, 11:20 Uhr (204 mal gelesen)
[Allgemein]
Im Vertrag der Großen Koalition sind Inhalte formuliert, die für die Entwicklung der Kommunen von großer Bedeutung sind. Am Freitag, den 13. April kommt die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm nach Neumünster, um darüber zu informieren, was der Vertrag der Großen Koalition in Berlin ganz konkret für unsere Stadt bringen kann. 

 
Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neumünster am: 09.04.2018, 07:54 Uhr (96 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
So das Fazit von Fraktionsvorsitzender Volker Andresen in der letzten Sitzung seiner Fraktion. Die SPD konnte fast alle ihre Anträge und Änderungsanträge , bis auf die Sicherung der Finanzierung der international anerkannten und nachgefragten Stadttöpferei ,  durchsetzen.

 

162307 Aufrufe seit Februar 2006