OV-Vorsitzende
 
          Monika Schmidt
Neue Horizonte

Der Ortsverein jetzt bei

100 Jahre Frauenwahlrecht

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage !

Hier erfahren Sie in regelmäßigen Abständen mehr über unsere Aktivitäten im Ortsverein und im Stadteilbeirat Stadtmitte.

Wir machen Politik für die Menschen in Neumünster.

In Zeiten allgemeiner Politikverdrossenheit hoffen wir auf rege Beteiligung und Anregungen, wie Politik direkt vor Ort wieder für „Jedermann“ interessant gestaltet werden kann und dann, wenn möglich, auch umgesetzt werden kann.

Wir freuen uns auf einen regen Meinungsaustausch, hoffen natürlich, den Einen oder die Andere dann auch für die aktive Mitarbeit gewinnen zu können.

Der Ortsverein Schwale - Die SPD vor Ort.

 

 

 

 

 

 


Veranstaltung

Ein Garten der Generationen an der Klosterstraße

Für unser Zusammenleben ist es wichtig, dass wir uns in unserem Stadtteil wohlfühlen. Im Quartier zwischen Schwale und Klosterstraße, hinter der Niederdeutschen Bühne könnte ein solcher Ort entstehen. Hier liegt eine Grünfläche mit viel Potential.

Umgeben von Werkhalle, Niederdeutscher Bühne, Polizeistation Neumünster-Mitte, Theodor-Litt-Schule, Kita Schwedenhaus, Gesundheitsamt und der entstehenden Senioren-Wohnanlage können wir hier einen Garten der Generationen schaffen – einen Ort zum Wohlfühlen, Erholen und zum Zusammen sein

Für unser Zusammenleben ist es wichtig, dass wir uns in unserem Stadtteil wohlfühlen. Im Quartier zwischen Schwale und Klosterstraße, hinter der Niederdeutschen Bühne könnte ein solcher Ort entstehen. Hier liegt eine Grünfläche mit viel Potential.

Umgeben von Werkhalle, Niederdeutscher Bühne, Polizeistation Neumünster-Mitte, Theodor-Litt-Schule, Kita Schwedenhaus, Gesundheitsamt und der entstehenden Senioren-Wohnanlage können wir hier einen Garten der Generationen schaffen – einen Ort zum Wohlfühlen, Erholen und zum Zusammen sein.

 

Am 16.April nahmen viele Interessierte, u.a. von der Theodor-Litt-Schule, vom Stadtteilbeirat Stadtmitte und aus der SPD-Ratsfraktion teil und brachten ihre Ideen und Anregungen ein.

Eine ausführlichen Bericht über den Rundgang können Sie hier lesen.


4.Stadtrundgang - Rund um die Anscharkirche

Zusammen mit den Frauen von der AsF Neumünster hat Monika Schmidt die Veranstaltungsreihe zum Thema öffentliche Sicherheit fortgesetzt.

Den Bericht können Sie hier lesen.

Für unser Zusammenleben ist es wichtig, dass wir uns in unserem Stadtteil wohlfühlen. Im Quartier zwischen Schwale und Klosterstraße, hinter der Niederdeutschen Bühne könnte ein solcher Ort entstehen. Hier liegt eine Grünfläche mit viel Potential.

Umgeben von Werkhalle, Niederdeutscher Bühne, Polizeistation Neumünster-Mitte, Theodor-Litt-Schule, Kita Schwedenhaus, Gesundheitsamt und der entstehenden Senioren-Wohnanlage können wir hier einen Garten der Generationen schaffen – einen Ort zum Wohlfühlen, Erholen und zum Zusammen sein

Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 21.06.2018, 16:47 Uhr (295 mal gelesen)
[Umwelt]
Zum heutigen (21.06.2018) Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) erklärt die SPD- Umweltpolitikerin Kirsten Eickhoff-Weber:

Deutschland gehört zu den EU-Ländern mit der höchsten Nitrat-Belastung im Grundwasser. Der EuGH hat heute einer Klage der Europäischen Kommission stattgegeben, wonach Deutschland jahrelang gegen die Vorgaben der EU-Nitrat-Richtlinie verstoßen hat.

 

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 19.06.2018, 10:26 Uhr (378 mal gelesen)
[Landwirtschaft]
„Es ist Zeit für ein verbindliches Label, das am Verbraucherinteresse und am Tierwohl ausgerichtet ist!“, so Kirsten Eickhoff-Weber im Landtag zum Tagesordnungspunkt 11 „Haltungskennzeichnung für Fleisch- und Milchprodukte einführen“.

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 18.06.2018, 09:33 Uhr (307 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Anlässlich der Konstituierung des Gemeinderates Boostedt am 14.06.2018 und der Wiederwahl des Bürgermeisters erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete, Kirsten Eickhoff-Weber:

Zu seiner Wiederwahl gratuliere ich Bürgermeister König herzlich und wünsche ihm und der Gemeindevertretung für die gemeinsame Arbeit alles Gute.

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 15.06.2018, 09:47 Uhr (382 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Ablehnung des SPD-Antrages „Europaschulen in Schleswig-Holstein unterstützen“ am 13.06.2018 im Landtag, erklärt die Neumünsteraner Abgeordnete Kirsten Eickhoff-Weber:

„Es ist sehr bedauerlich, dass unser Antrag abgelehnt wurde und die nötige Unterstützung der Europaschulen somit auf der Strecke bleibt. 46 Europaschulen gibt es insgesamt in Schleswig-Holstein. In Neumünster tragen seit 1998 die Elly-Heuss-Knapp-Schule und seit 2002 die Holstenschule diesen besonderen Titel. 

 

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 14.06.2018, 12:33 Uhr (407 mal gelesen)
[Landespolitik]
Kirsten Eickhoff-Weber zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung des Landesplanungsgesetzes:

Schon bei der 1. Lesung des Gesetzentwurfs haben wir hier erhebliche Mängel im Verfahren konstatiert. Das hat sich fortgesetzt. Es darf nicht sein, dass dieses wirklich krude Verfahren unkommentiert bleibt. Ich sage es direkt vorweg: Der vorliegende Entwurf zur Änderung des Landesplanungsgesetzes ist so nicht zu verantworten, das Verfahren der Bedeutung nicht gerecht.  

 

130136 Aufrufe seit März 2010