SPD-Kreisverband Pinneberg

Für Sie im Bundestag
SPD-Bundestagsfraktion
SPD-Landtagsfraktion

SPD-Landtagsfraktion

Für Sie im Landtag
Beate Raudies Kai Vogel
   
Thomas Hölck
Willkommen bei der SPD im Kreis Pinneberg

 

Veröffentlicht von SPD-Hasloh am: 27.07.2016, 22:32 Uhr (55 mal gelesen)
[Allgemein]
Der SPD Ortsverein Hasloh hat auf seiner Sitzung vom 20.07.2016 einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender wurde Jens Lehmann, der Wolfgang Kruse nach sechs Jahren abgelöst hat. Der Vorstand wurde jetzt auf acht Personen erweitert.

Auf dem Foto: (v.l.n.r.) Jens Lehmann, Jens Schwarzer, Michelle Kossel, Günther Ewert, Hedi Lürich, Dorit Weidtmann und Gunnar Schacht

 
Veröffentlicht von SPD-Wedel am: 26.07.2016, 14:25 Uhr (60 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Am Sonntag fand der 2. politische Klönschnack der SPD Wedel im „mittendrin“ statt. ca. 50 Bürgerinnen und Bürger hatten sich, trotz Ferien und Hitze, eingefunden, um bei Brötchen und Kaffee mit uns die dortige Parkplatzsituation zu diskutieren. Nach einer Einführung von Lothar Barop, Wedels SPD-Vorsitzender, berichtete Henrik Strate SPD, aus der Bezirksversammlung Altona, von den Erfahrungen in Hamburg, insbesondere über die Erfahrungen zum Thema Bewohnerparken. 

 
Veröffentlicht von SPD-Wedel am: 22.07.2016, 10:31 Uhr (249 mal gelesen)
[Allgemein]
Nach der Sommerpause wird im Stadtrat über den Haushalt beraten, in knapp zwei Jahren sind Kommunalwahlen, die Haushaltslage ist bekanntlich schlecht, der Handlungsspielraum begrenzt – der richtige Zeitpunkt, um mit der Parteibasis über Themen und Prioritäten ins Gespräch zu kommen. Das tat man am vergangenen Mittwochabend auf einer Mitgliederversammlung im KINGZ.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 21.07.2016, 16:31 Uhr (431 mal gelesen)
[Allgemein]
Von der wichtigen sozialpädagogischen Arbeit haben sich in Wedel der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende Dr. Ralf Stegner und der Landtagsabgeordnete Thomas Hölck ein Bild gemacht.

 
Veröffentlicht von SPD-Wedel am: 20.07.2016, 14:13 Uhr (205 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
Bei Kaffeeduft und Sonntagmorgen-Stimmung starteten SPD und Elbhochufer-Anwohner*innen gemeinsam Brötchen mampfend und angeregt diskutierend am 22. Mai die Veranstaltungsreihe „Politischer Klönschnack“. Zusammen wurde in entspannter Frühstücks-Atmosphäre manchmal kontrovers, manchmal einmütig, aber immer freundlich über die Parkplatzsituation am Elbhochufer diskutiert. Einig waren sich alle: Es muss etwas getan werden!

 
Veröffentlicht von SPD-Segeberg am: 17.07.2016, 15:00 Uhr (472 mal gelesen)
[Sport]
Am 13. Juli trafen sich auf Einladung der SPD Vertreter von Sportvereinen zum gemeinsamen Dialog über die Zukunft des Sports im Kreis. Der Kreistagsabgeordnete und sportpolitische Sprecher seiner Fraktion, Alexander Wagner, und Landtagsabgeordnete Katrin Fedrowitz wollten Ideen, Kritik und Anregungen mitnehmen.

 
Veröffentlicht von Beate Raudies, MdL am: 16.07.2016, 19:11 Uhr (538 mal gelesen)
[Bildung]
Politische Bildung an Schulen „ist wichtig und notwendig, um die demokratische Willensbildung auszuprägen und zu stärken. Das ist gerade jetzt sehr wichtig, denn zur nächsten Landtagswahl wird das Wahlalter auf 16 Jahre gesenkt“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Beate Raudies.

In diesem Zusammenhang hat Bildungsministerin Britta Ernst im Juli 2016 einen neuen „Erlass zur politischen Bildung in Schulen“ veröffentlicht.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Wedel am: 14.07.2016, 16:14 Uhr (628 mal gelesen)
[Bau]
Der Traum: Das Wedeler Tageblatt begrüßt den Startschuss für Bebauung des BusinessParks in Wedel.

Die Wirklichkeit: Das erste Grundstück auf dem BusinessPark in Wedel ist verkauft und besteht aus 9.000 m2 von insgesamt 180.000 m2 = 5 % der vorgesehenen Gesamtfläche. Ein weiterer Käufer ist derzeit nicht in Sicht.

 
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 13.07.2016, 20:52 Uhr (535 mal gelesen)
[SPD]
Das umweltforum der SPD in Schleswig-Holstein hat den Beschluss des Landesparteirats begrüßt, das Investitions- und Freihandelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada nicht zu unterstützen. Das höchste Gremium der Landes-SPD zwischen den Parteitagen hat alle verantwortlichen SPD-Politikerinnen und –Politiker im Bund, in den Ländern und in Euro-pa aufgefordert, das Abkommen in der vorliegenden Fassung nicht in Kraft zu setzen bzw. zu ratifizieren.

 
Veröffentlicht von SPD-Wedel am: 13.07.2016, 10:48 Uhr (410 mal gelesen)
[Umwelt]
Die Energiewende geht voran. Selbst die FDP in Wedel kann dies nicht mehr negieren und auf „Rot – Grün“ verweisen, wie zuletzt geschehen am 16. Februar 2016 auf wedel.de. Dazu ein aktueller Beitrag von Dirk Seifert (Vorstand BUND-Hamburg) zu finden auf „UmweltFAIRaendern.de vom 02.07.2016.

Wolfgang Rüdiger, im Rat der Stadt Wedel.

 

494598 Aufrufe seit Februar 2006        
 
Kreisbüro

Martina Rahnenführer
Dietrich Drescher
Am Drosteipark 5
25421 Pinneberg
Tel. 04101/24720
Mail ans Kreisbüro

Mitglied werden!
Flugblatt der Woche

AG für Arbeitnehmerfragen

Jusos im Kreis Pinneberg

Facebook

Für Sie im Europaparlament