Standort: Startseite
Borstel-Hohenraden

Ortsvereinssitzung

Letzte Ortsvereinssitzung vor der Wahl! Besuchen Sie uns!

Donnerstag, 26.04.18, 20 Uhr, in der Gaststätte "Zur Schmiede".

Gemeinde/Aussch├╝sse 2018

17.04.18, 19.30 Uhr

Finanzausschuss (FA)

__________

03.05.18, 20 Uhr

Bau-, Wege-, Umweltausschuss (BWU)

__________

 
 
 
Februar 2010: Afghanistan
Quo vadis Deutschland? Das deutsche Afghanistan-Mandat nach der Londoner Konferenz (28.01.2010)
 
 
 
v.l.n.r.: N. Annen, E. D. Rossmann 
 
 
Das deutsche Afghanistan-Engagement ist Teil einer gemeinsamen Anstrengung der internationalen Gemeinschaft unter der Führung der Vereinten Nationen. Nach den Anschlägen vom 11.09.2001 folgte Deutschland dem Aufruf des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, der die Situation in Afghanistan als Bedrohung für den Weltfrieden qualifizierte.

Das Ziel der deutschen Anstrengungen ist mehr Sicherheit für Deutschland durch die langfristige Stabilisierung Afghanistans. Mit Beginn seines Engagements für Afghanistan hat Deutschland Verantwortung gegenüber allen Afghanen übernommen, die eine erneute Taliban-Herrschaft ablehnen. Seitdem engagiert sich Deutschland im zivilen Wiederaufbau Afghanistans und seiner militärischen Absicherung. Nur ein stabiles Afghanistan, in dem die afghanische Verfassung Geltung besitzt und staatliche Organe die Sicherheit und grundlegende staatliche Dienstleistungen garantieren können, ist für die ganze Region als auch für die Menschen in Deutschland und Europa ein Zugewinn an Sicherheit.

Noch Ende Februar dieses Jahres hat der Deutsche Bundestag über eine weitere Verlängerung des seit 2001 andauernden deutschen Engagements in Afghanistan zu entscheiden. Aus diesem Grund reist der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst-Dieter Rossmann durch seinen Wahlkreis, um die Bürgerinnen und Bürger über die aktuelle Situation zu informieren und für das mögliche Votum des Bundestages für eine Verlängerung zu werben.

Es ist Rosenmontag, der 15.02.2010. Viele Bundesbürger feiern an  diesem Tag zu  "Kölle Alaaf", "Helau" oder zur "Meenzer Fassenacht" ein närrisches Treiben, um für ein paar Stunden den Alltag zu vergessen.  Nicht aber so in unserer Gemeinde Borstel-Hohenraden.  An diesem Abend trafen sich in unserem Dorf Befürworter und Gegner des deutschen Afghanistaneinsatzes. Und das friedlich. Warum aber in BoHo? In der über die Dorfgrenzen Borstel-Hohenradens hinaus bekannten "Schmiede" machten an diesem Abend Ernst-Dieter Rossmann zusammen mit dem Afghanistan-Experten und Hamburger SPD-Bundesvorstandsmitglied Niels Annen Station und brachten somit einen Hauch von Hauptstadtluft mit in unsere Gemeinde.

Beide Bundespolitiker stellten sich den Fragen und Sorgen unserer Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Verlängerung des Afghanistanengagements. Macht das alles überhaupt noch Sinn? Wann beginnt der Truppenabzug? Wieviele unserer Soldaten müssen noch sterben? Was kostet der Einsatz den Steuerzahlern? Die Gastredner notierten fleißig weitere Fragen, um geduldig zu jeder Frage Stellung nehmen zu können. An den Ausführungen der Politiker besonders interessiert war an diesem Abend ein Borstel-Hohenradener Ehepaar, deren Sohn seit mehreren Monaten Wehrdienst in Afghanistan leistet. Zunächst berichtete Ernst-Dieter Rossmann über die Afghanistan-Strategie der Bundesregierung sowie den Entwurf des SPD-Positionspapiers zur Dauer und Perspektive des deutschen Afghanistan-Einsatzes, bevor Niels Annen über seine Erfahrungen in Afghanistan ausführlich berichtete. Im Anschluss an die Sachvorträge beantwortete Ernst-Dieter Rossmann noch weitere Fragen und moderierte danach die sich aus allen Fragen und Kommentaren ergebende Diskussion.


(Foto: U. Moeller - Text: SPD BoHo)

Am 18.02.2010 berichtete auch das Pinneberger Tageblatt über den Abend. Den Artikel finden Sie im online-Archiv des Pinneberger Tageblattes (Stand 24.10.2010).

 
Borstel-Hohenraden

Veranstaltungen

SPD BoHo lädt ein!

*****

FRÜHLINGSFEST

So., 22.04.2018

14 - 17 Uhr

"Platz der Begegnung"

(Grüner Bogen/Grotenkamp/Am Hof)

 

 

 

AB SOFORT! NEUE HOMEPAGE!