CORONA-KRISE

Die kommenden Wochen sind entscheidend, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und dadurch sicherzustellen, dass schwer Erkrankten zu jedem Zeitpunkt alle nötigen Behandlungsmittel zur Verfügung stehen. Das alles wird nur gelingen mit großer Solidarität zu allen, die helfen und allen, die Hilfe brauchen. Zusammenhalt ist nicht nur zwischen Opposition und Regierung, sondern in der gesamten Gesellschaft das Gebot der Stunde. Unser großer Dank gilt allen Menschen, die in Pflege, öffentlichem Dienst aber zum Beispiel auch der Lebensmittelversorgung dafür sorgen, den Laden am Laufen zu halten. Wir haben Ihnen hier wichtige Informationen zusammengestellt. 





NÜTZLICHE LINKS

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB).
Arbeitsrecht, Homeoffice, Kurzarbeitergeld – Was Beschäftigte wissen müssen 

Auswärtiges Amts zur weltweiten Reisewarnung und zur Rückholaktion für deutsche Reisende im Ausland

Fragen und Antworten zum Corona-Hilfsprogramm der Bundesregierung

Informationen zum Corona-Virus vom Robert Koch Institut (RKI)

Fragen und Antworten zum Corona-Virus auf der Seite der Landesregierung Schleswig-Holstein

Aktuelles von der Bundesregierung

Aktuelle Risikogebiete – Robert Koch Institut

Tagesaktuelle Informationen vom Bundes Gesundheitsministerium

Aktuelles vom Gesundheitsministerium des Landes Schleswig-Holstein

Kassenärztliche Vereinigung

 


Auf Grund der aktuellen Lage bleibt das SPD-Kreisbüro Pinneberg bis auf Weiteres für Besucher*innen geschlossen. Die Kreisgeschäftsstelle steht für Veranstaltungen nicht zur Verfügung. 

Die Kontaktaufnahme kann per Mail kv-pinneberg@spd.de oder per Telefon 04101/24720 erfolgen.

Bis sich alles wieder normalisiert hat, bleibt alle gesund und passt auf euch auf. 



Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 16.01.2020, 19:09 Uhr (1787 mal gelesen)
[Verkehr]
Gemeinsame Briefe an Bahn und Minister / Tornescher Weiche als Sofort-Lösung gefordert
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 15.01.2020, 18:00 Uhr (1673 mal gelesen)
[Wohnen]
Bundestagsabgeordneter setzt sich für jährliche Anpassung ein
 
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 15.01.2020, 17:57 Uhr (1433 mal gelesen)
[Landwirtschaft]
Rossmann (SPD) fordert bei Düngeverordnung zu Realismus auf
 
Veröffentlicht von SPD-NET-SH am: 12.01.2020, 10:04 Uhr (12833 mal gelesen)
[Internet]
Im Rahmen eines Treffens der Administratoren von SPD-NET-SH wurde am 11.01.2020 beschlossen, dass die Internetkooperative SPD-NET-SH sich auf den Weg machen soll, ein eingetragener Verein zu werden. Gründe für diesen Entschluss liegen vor allem im organisatorischen und im haftungsrechtlichen Bereich.
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 19.12.2019, 12:37 Uhr (2479 mal gelesen)
[Familie]
Die SPD in Pinneberger Kreistag und in den Kommunen befürchten deutliche Nachteile

 

828421 Aufrufe seit Februar 2006        
Heute 01.04.20

SPD-Moorrege
19:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

Demnächst:

03.04.2020
SPD-Heidgraben

19:00 Uhr, SPD Bürgerstammtisch fällt aus - Grund : Corona ...

KREISBÜRO

Martina Rahnenführer
Dietrich Drescher
Friedrich-Ebert-Str. 34
25421 Pinneberg
Tel. 04101/24720
Mail ans Kreisbüro

Keine Öffnungszeiten zur Zeit.
Bitte Kontaktaufnahme per Mail
oder Telefon.

FACEBOOK KREISVERBAND

FACEBOOK KREISTAGSFRAKTION

FÜR SIE IM EUROPAPARLAMENT
FÜR SIE IM BUNDESTAG
Für Sie im Landtag
MITGLIED WERDEN