Willkommen bei der SPD im Kreis Pinneberg

 


 

Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 07.11.2017, 20:51 Uhr (580 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Die SPD Kreistagsfraktion hat in einer Klausurtagung noch die Themen erarbeitet, die möglichst bis zur Kommunalwahl im Mai 2018 erledigt bzw. auf den Weg gebracht werden sollen

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 07.11.2017, 17:18 Uhr (551 mal gelesen)
[Umwelt]
Gerade hat die Stadt Hamburg ein neues Konzept zur Wärmewende vorgestellt. Bis zum Jahr 2025 sollen alle an das Vattenfall-Fernwärmenetz angeschlossenen Haushalte und Büros ohne Kohle beheizt werden. Schon im Frühjahr 2022 will Hamburg den alten Kohlemeiler in Wedel vom Netz nehmen. Dieses Kraftwerk, das durch ständigen Partikelausstoß immer wieder für Ärger bei den Anwohnern sorgt, versorgt weite Teile des Hamburger Westens mit Wärme.

 
Veröffentlicht von SPD-Wedel am: 06.11.2017, 17:18 Uhr (572 mal gelesen)
[Umwelt]
Unter der Überschrift „Ostmeier: Wedel dank ,Jamaika' vom Netz“ erschien am 04.11.2017 ein Artikel im Wedel-Schulauer-Tageblatt. Hier antwortet Ratsherr Wolfgang Rüdiger, der für die SPD im Umweltausschuss sitzt.

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 30.10.2017, 21:17 Uhr (664 mal gelesen)
[Gesundheit]
Rossmann (SPD) fordert Qualifizierungsoffensive im Pflegebereich

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 14.10.2017, 18:43 Uhr (1132 mal gelesen)
[Energie]
Top 21 Verlässlichkeit und der Rechtssicherheit beim Ausbau der Windenergie

Der Erfolg der Energiewende in Schleswig-Holstein ist Realität. Im Jahr 2015 lagen die erneuerbaren Energien mit einem Anteil von 53 % erstmals vor  den fossilen und atomaren Energieträgern.  Insbesondere die Windenergie hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer neuen Schlüsselenergie entwickelt. Alleine 12.000 Arbeitsplätze sind im Bereich der Windenergie an Land geschaffen worden. Im Vergleich: Die Pharmazeutische Industrie verfügt über 5600 u
 

602943 Aufrufe seit Februar 2006        
Kreisbüro

Martina Rahnenführer
Dietrich Drescher
Am Drosteipark 5
25421 Pinneberg
Tel. 04101/24720
Mail ans Kreisbüro

Öffnungszeiten:
Mo 9-12:30 Uhr
Di geschlossen
Mi-Fr 9-12:30 Uhr

Mitglied werden!
Für Sie im Bundestag
Für Sie im Landtag

Beate Raudies

Kai Vogel

Thomas Hölck

 

 

 

 

Facebook

Für Sie im Europaparlament