SPD Kölln-Reisiek

Seniorengerechtes Wohnen

Da viele Mitb├╝rger/innen Interesse an seniorengerechtem Wohnen bekundet hatten, haben wir in den letzten Dorfnotizen (Nov. 2014) das Thema aufgegriffen und darum gebeten, dass Interessenten ihre Vorstellungen dazu nennen m├Âgen, u.a.

  • Wer w├╝rde aus seinem Eigenheim ausziehen und in eine seniorengerechte Wohnung in K├Âlln-Reisiek einziehen wollen?
  • W├╝rde man lieber mieten oder kaufen?
  • Wie gro├č sollte die Wohnung sein?

Daf├╝r hatten wir einen Fragebogen abgedruckt, um erste Antworten auf unsere Fragen zu bekommen.

Die gro├če Resonanz ├╝berraschte, denn 47 Mitb├╝rger hatten die Frageb├Âgen ausgef├╝llt und bei der B├╝rgermeisterin abgegeben. Davon sind 20 R├╝ckl├Ąufer von Einzelpersonen und 27 von Paaren. 34 Interessenten bevorzugen den Kauf einer Wohnung. Der Bedarf an Wohnfl├Ąche liegt zwischen 40 und 100 m2, wobei die h├Ąufigsten Nennungen bei 60 ┬ľ 80 m2 liegen. Als Realisierungsjahr wurde ├╝berwiegend 2016 genannt (23 Nennungen), die weiteren in 2018 und 2020.┬á

Damit ist deutlich geworden, dass es gro├čes Interesse der B├╝rger an seniorengerechten Wohnungen gibt. Der Bau- und Planungsausschuss ├╝bernahm das Thema und bearbeitete es bereits in den vergangenen Bauausschusssitzungen, bei denen auch interessierte B├╝rger/innen teilnahmen, sich informierten und Anregungen einbrachten. Der Ausschussvorsitzende, Birger Paulsen, sprach den m├Âglichen Bedarf an seniorengerechtem Wohnraum bei ersten Gespr├Ąchen mit dem Investor ├╝ber ein zuk├╝nftiges neues Baugebiet an. Dieser zeigte Interesse und wird die ├ťberlegung in seine Planungen einbeziehen. Grunds├Ątzlich zeigte sich aber auch, dass bereits heute in der Gemeinde freie Grundst├╝cke erh├Ąltlich sind, auf denen seniorengerecht gebaut werden k├Ânnte.

Der Bau- und Planungsausschuss wird sich auch 2015 mit diesem Thema┬á schwerpunktm├Ą├čig befassen, unter Beteiligung der interessierter B├╝rger/innen, die bereits einen Fragebogen abgegeben haben. Sie werden eingeladen, wenn es weitere Informationen gibt. Dar├╝ber hinaus ist eine ├Âffentliche Veranstaltung geplant, in der ├╝ber den Stand der ├ťberlegungen und die Realisierungsm├Âglichkeiten berichtet wird und Interessenbekundungen weiterer K├Âlln-Reisieker B├╝rger entgegen genommen werden.

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image