SPD Kölln-Reisiek

Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon:

o¬† dass es einen neuen Rasenm√§hertraktor f√ľr den gemeindlichen Bauhof gibt. Seit wenigen Tagen steht nun der neue blaue Aufsitzm√§her in der Garage des Bauhofs: 20 PS stark und mit einem hydraulisch absenkbaren M√§hwerk. Der fest angebaute Fangkorb fasst 550 Liter. Nach acht Jahren und dem nun zweiten Getriebeschaden h√§tte eine Reparatur des alten Rasenm√§hertraktors wahrscheinlich mehr als 4.000,- Euro gekostet und das w√§re wirtschaftlich nicht mehr vertretbar gewesen. Au√üerdem konnten die Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofs mit dem ¬ĄAlten¬ď dem wachsenden Gras nicht mehr Herr werden.

 

o¬† dass Eiben-Gr√ľnschnitt wertvoll ist? Die Nadeln der jungen Eibentriebe enthalten eine chemische Substanz, die Wissenschaftler schon vor 40 Jahren als Vorstufe eines Wirkstoffes f√ľr Krebs-Medikamente isoliert haben. Die G√§rtnerei ¬Ąnaturwuchs¬ď sammelt auch im Gro√üraum Hamburg ¬Ė d.h. auch in K√∂lln-Reisiek - den frischen Eiben-Gr√ľnschnitt ein. Informationen erh√§lt man √ľber die Homepage http://www.mit-eiben-gegen-krebs.de/ , die Kontaktaufnahme √ľber taxus@naturwuchs.de

 

 

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image