Neues von der Spieliothek

Seitdem der Anbau der Betreuenden Grundschule genutzt wird, hat sich auch bei der Spieliothek etwas verändert. Die Damen Augustin, Porstendorfer, Frank, Ebeling, Wüstenberg und Scheiben haben jetzt ein Regal zur Verfügung, auf dem sie ihre Bastel- und Malmaterialien lagern können. Das Ausleihen der Spiele findet in einem Klassenraum statt und wird dort von einem Mitarbeiter aus Barmstedt betreut. Gebastelt wird in einem anderen Klassenraum. Meistens werden 2 bis 3 Tische zusammengestellt, um genug Platz für die Kinder (und ihre Begleitung) zu haben. Die Betreuer geben ein Thema vor, das die Kinder basteln können. Oder es wird gemalt. Oft sind bis zu 15 Kinder mit großem Eifer und viel Spaß dabei.

Interessierte Kinder und auch Eltern sind herzlich willkommen!

Die Redaktion der Dorfnotizen bedankt sich für den ehrenamtlichen Einsatz!



Hier in der Fotocollage ein paar kreative Basteleien.

Webmaster
Wetter