SPD Kölln-Reisiek

Kastanie am Lauenberg

Noch ist das Drama nicht f├╝r jeden deutlich zu sehen, aber es wird im Laufe des Jahres und sp├Ątestens im Laufe des n├Ąchsten Jahres zunehmend sichtbar werden. Die Kastanie im Lauenberg, auf der Verkehrsinsel, direkt vor der Einm├╝ndung vom Sandkamp, ist schwer krank. Dies ist die Einsch├Ątzung von unserem Gemeindearbeiter Herrn Peter Furchert, der sich mit Baumkrankheiten gut auskennt. Jede B├╝rgerin und jeder B├╝rger in K├Âlln-Reisiek kennt diesen Baum. Er ist nicht zu ├╝bersehen, wenn man sich auf dem Weg in Richtung Gemeindezentrum, B├╝cherei oder der Schlemmerstube befindet. In diesem Jahr wird dem Baum noch eine Gnadenfrist gew├Ąhrt. Doch die Vorhersage lautet: H├Âchstwahrscheinlich werden bereits in diesem Sommer Teile der Krone kein Laub mehr tragen. Und so wird es leider weitergehen. Der Baum ist nicht mehr zu retten. Der Umweltausschuss wird sp├Ątestens im Herbst/Winterhalbjahr entscheiden m├╝ssen, dass die F├Ąllung des Baumes durchgef├╝hrt werden muss.

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image