Morgen 23.02.18

SPD-Pinneberg
19:30 Uhr, "Große Koalition: Ja oder Nein?" Diskussion zum ...

Webmaster
Wetter
Dorfnotizen - November 2016

Liebe Kölln-Reisieker Bürgerinnen und Bürger,

eine neue Ausgabe der Dorfnotizen ist fertig. Die Redaktion hat viele unterschiedliche Aspekte aufgegriffen, um möglichst umfassend darüber zu informieren, was in den letzten Monaten in der Gemeinde passiert ist. Zusätzlich geben wir eine kleine Vorausschau auf Angebote, die Sie in naher Zukunft nicht versäumen sollten.

Viele Artikel wurden nicht von den Redaktionsmitgliedern geschrieben, sondern von Mitgliedern der SPD-Fraktion, Ausschussvorsitzenden, Vorsitzenden von Vereinen oder von Bürgern, die über Veranstaltungen aus Ihrer Sicht berichten möchten.

Falls Sie einmal über ein bestimmtes Thema informieren möchten, wenden Sie sich an die Redaktion. Wir freuen uns über aktive Mitbürger.

In dieser Ausgabe der Dorfnotizen erfahren Sie interessante Neuigkeiten aus der Schule. Die langjährige Schulleiterin Frau Isidro hat Kölln-Reisiek verlassen. Sie arbeitet jetzt an einer Schule in Boston in den USA. Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr für den geleisteten Einsatz für die Grundschüler unserer Gemeinde. Frau Friedrich leitet jetzt die Schule in Vertretung. Wir wünschen ihr Freude an der neuen Aufgabe.

Auch räumlich hat sich viel in der Schule verändert. Lesen Sie selbst.

In mehreren Sitzungen unterschiedlicher Ausschüsse und der Gemeindevertretung wurde die weitere Bebauung im B 19 diskutiert und es wurden die nötigen Beschlüsse gefasst, so dass mit dem Beginn der Bauarbeiten in 2017 zu rechnen ist.

 

Ihre Redaktion der Dorfnotizen

 
Unser Vertreter im Bundestag
Mitglied werden im SPD-Ortsverein