SPD Kölln-Reisiek

Morgen 18.10.18

SPD-Pinneberg
19:00 Uhr, Sitzung der Kassier und Kassiererinnen in den ...

Webmaster
Wetter
Spa├č f├╝r Jung und Alt!

Dies verspricht die neue Ballwand des TC K├Âlln-Reisiek e.V.!

Um die Jugendarbeit und die Zusammenarbeit mit der Grundschule in K├Âlln-Reisiek zu intensivieren, hat der TC K├Âlln-Reisiek eine neuartige ┬éBallwand┬Ĺ der Firma Tri-tennis angeschafft und bereits auf dem Dorffest mit gro├čem Erfolg testen lassen. In der Mehrzweckhalle der Gemeinde K├Âlln-Reisiek hatten Jung und Alt gro├čen Spa├č mit der neuen Ballwandtechnik.

Das Prinzip dieser ┬äBallwand┬ô ist denkbar einfach: Der erste Ball wird auf die Spielfwandl├Ąche gespielt und rollt unabh├Ąngig von der Schlagh├Ąrte immer wieder auf ein Brett vor der Spielfl├Ąche zur├╝ck. Geschwindigkeit, Aufprallh├Âhe und Schlagwinkel bleiben konstant. Der Spieler kann sich also allein auf seine Schlagtechnik konzentrieren und so lange ihm beliebt trainieren. Nat├╝rlich k├Ânnen auch Vorhand- und R├╝ckhandschl├Ąge ge├╝bt werden. Auch ein Spiel zu zweit l├Ą├čt die neue Ballwand zu. Sie l├Ądt zum ├ťben und Trainieren ein und wird von der Jugend gern angenommen.

Die Anschaffungskosten f├╝r die Ballwand in H├Âhe von 704,00 ┬Ç finanzierte der Tennisverein ├╝ber einen Zuschuss der Gemeinde K├Âlln-Reisiek in H├Âhe von 200,00 ┬Ç und der Sparschweinspende aller teilnehmenden G├Ąste auf dem Dorffest f├╝r die Jugendlichen in H├Âhe von 74,00 ┬Ç.

Der Tennisverein K├Âlln-Reisiek e.V. bedankt sich herzlich bei allen Spendern und der Gemeinde K├Âlln-Reisiek f├╝r die finanzielle Unterst├╝tzung zur Anschaffung der Ballwand.

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image