SPD Kölln-Reisiek

Spielplätze und Ausfahrten

Der Familien-, Sport- und Jugendausschuss k√ľmmert sich um den Zustand und den Erhalt der vielen gemeindlichen Spielpl√§tze. Jedes Jahr wird sehr viel Geld in den Austausch und in die Reparatur von Spielger√§ten gesteckt, damit die Attraktivit√§t und vor allen Dingen die Sicherheit der Spielpl√§tze f√ľr die Kinder erhalten bleibt. Um die Feststellung von Sch√§den an den Ger√§ten k√ľmmern sich regelm√§√üig externe Gutachter und die Gemeindearbeiter. Doch auch die Ausschussmitglieder haben ein Auge auf den Zustand der Spielanlagen. Die Mitglieder des Familien-, Sport- und Jugendausschusses haben die Spielpl√§tze der Gemeinde untereinander aufgeteilt und feste Zust√§ndigkeiten vereinbart. Dadurch, dass jedes Ausschussmitglied sich f√ľr ¬Ąseinen¬ď Spielplatz verantwortlich f√ľhlt, kann sehr effektiv kontrolliert werden, ob notwendige Arbeiten ausgef√ľhrt wurden und ob es weiteren Handlungsbedarf f√ľr die Sicherheit der Kinder gibt.

Neben der legend√§ren j√§hrlichen Ausfahrt zu einem Hallenspielplatz in den Osterferien, plant und organisiert der Familien-, Sport- und Jugendausschuss auch traditionell einen Ausflug in den Sommerferien. Wohin es in diesem Jahr geht, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Rechtzeitig vor den Sommerferien wird es wieder Informationen und Anmelde-Flyer f√ľr die Sommerausfahrt geben.

Peter Lindemann
Stellv. Vorsitzender des Familien-, Sport- und Jugendausschusses

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image