Blut - ein besonderer Saft .....

Blut – ein besonderer  Saft . . .  den jeder von uns in sich trägt. Aber es gibt Situationen im Leben, bei denen wir eine Blutspende brauchen. Das Deutsche Rote Kreuz bietet aus diesem Grund seit April 1998 regelmäßig Blutspende-Aktionen in Kölln-Reisiek an. Zuerst waren es 2 Aktionen im Jahr, zwischendurch sogar 5mal und jetzt finden sie 4mal im Jahr im Gemeindezentrum statt. Beim ersten Mal haben freiwillige Helfer vom Roten Kreuz mit Unterstützung einiger ehrenamtlicher Helfer aus dem Sozialausschuss die Versorgung der Blutspender übernommen, danach hat das Kölln-Reisieker Team diese Aufgabe allein wahrgenommen.

Eine Spendenaktion beginnt schon am Vortag. Dann nämlich gehen 2 der ehrenamtlichen Helfer einkaufen. Es werden 120 Eier, 15 Pakete Lachs und Matjes, 24 Flaschen Orangensaft, viele Pakete Käse und Aufschnitt, 20 Pakete Brot usw. eingekauft. Dies wird dann in den Kühlschränken im Gemeindezentrum deponiert. Am Spendentag direkt beginnt die Arbeit der Helfer um 09:00 Uhr. Dann werden die Tische und Stühle aus dem Sitzungssaal entfernt und im Feuerwehrraum und im Flur für die Spender aufgebaut. Ab ca. 12:00 Uhr wird das Büfett vorbereitet. Ab 14:30 Uhr kommt das Blutspendeteam des Roten Kreuzes und baut alle erforderlichen Stationen auf. Um 15:00 Uhr geht es dann los, und gegen 20:30 Uhr verlassen die letzten Spender das Gemeindezentrum. Danach beginnt für das Helferteam das große Aufräumen. Ab 21.30 wird dann bei einem Glas Sekt der Tag noch einmal durchgesprochen. Wenn ungefähr 110 bis 140 Spender kommen, war es ein guter Erfolg.

Bisher waren es aus Kölln-Reisiek und dem gesamte Umland 8142 Spender. Pro Spender bekommt das Helferteam Geld vom Roten Kreuz. Davon wird der gesamte Einkauf erledigt. Da das Helferteam ehrenamtlich arbeitet, bleibt immer Geld übrig. Dies wird dann beim Neujahrsempfang der Gemeinde an unterschiedliche Einrichtungen gespendet. Die Kindergärten des DRK, die Jugendfeuerwehr, die Betreuende Grundschule, die Grundschule, die Ergli-Freunde und andere Einrichtungen konnten sich bisher über eine finanzielle Unterstützung freuen. Im Laufe der vielen Jahre wurden insgesamt 18.284,00 Euro gespendet.

Wir danken den Blutspendern, die nicht nur kranken Menschen helfen, sondern auch noch durch die Mithilfe des 10-köpfigen ehrenamtlichen Helferteams aus Kölln-Reisiek diese Aktionen möglich machen.

In diesem Jahr gibt es noch folgende Blutspende-Termine: 03. Mai, 02.August und 01. Oktober 2017.

Vielen Dank sagt Ihr Blutspendeteam

Webmaster
Wetter