SPD Kölln-Reisiek

Kommentar zum neuen Konfirmandenunterricht

Kommentar zum neuen Konfirmandenunterricht

Sicher, die Friedenskirchengemeinde kann ihre Entscheidungen treffen wie sie m├Âchte. Das neue Konzept f├╝r den Konfirmandenunterricht hat sicher auch positive Aspekte, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob es auch f├╝r die B├╝rgerinnen und B├╝rger der Gemeinde K├Âlln-Reisiek positive Auswirkungen haben wird.

Abgesehen davon, dass den Jugendlichen nach einem langen Schultag und einem langen Schulweg nochmal der Weg in die Ansgarstra├če zugemutet wird, entsteht eine weitere Kluft zwischen der Friedenskirche und den Menschen in dem von ihr zu betreuenden Gebiet K├Âlln-Reisiek.

Karin R├Âder

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image