SPD Kölln-Reisiek

Heute 18.10.18

SPD-Pinneberg
19:00 Uhr, Sitzung der Kassier und Kassiererinnen in den ...

Webmaster
Wetter
Containerplatz Reisieker Weg - das ewige Ärgernis?

Der Umweltausschuss der Gemeinde hat sich mit dem ├ärgernis Containerplatz Reisieker Weg in den letzten Sitzungen des Ausschusses immer wieder auseinandersetzen m├╝ssen. Anlass hierf├╝r war immer ein verm├╝llter Platz. Es wurden unterschiedliche L├Âsungsans├Ątze diskutiert; auch die M├Âglichkeit der Aufl├Âsung des Platzes und die Umverteilung der Container auf verbliebene Container-Standorte. Nur musste leider festgestellt werden, dass auch der kleine Containerplatz am Friedhof bereits an einem zunehmenden M├╝llproblem leidet und die Stadt Elmshorn, Eigent├╝mer des Friedhofs und der Fl├Ąchen davor, kein Interesse zeigte, dort weitere Container ┬äaufzunehmen┬ô.

Neue Container-Standorte treffen auf keine Akzeptanz bei den Anliegern, die diese in direkter Nachbarschaft h├Ątten. Auch wurde die M├Âglichkeit von versenkbaren Containern gegen├╝ber unserem Zukunftskindergarten in Betracht gezogen, aber dann auf Grund der hohen Kosten

(60.000,- €) wieder verworfen.

Also, was tun, um die Situation zu verbessern, ohne zu viel Geld in die Hand nehmen zu m├╝ssen?

Da der Platz so abseits liegt und zudem unbeleuchtet ist, hat der Umweltausschuss den Beschluss gefasst, in diesem Bereich eine Lampe zu installieren. Die Hoffnung ist, dass einige ┬äT├Ąter┬ô durch die helle Beleuchtung abgeschreckt werden, da sie sich dann beobachtet f├╝hlen d├╝rften.

Bernhard Taut
Vorsitzender Umweltausschuss

 
Unser Vertreter im Bundestag
image
Mitglied werden im SPD-Ortsverein
image