Herbst-Schredder- und Laub-Sammel-Aktion

Was wäre der Herbst ohne die alljährliche Herbstlaub-Sammel- und Schredder-Aktion der Gemeinde, die vom Umweltausschuss organisiert wird. Am 11. November 2017 wurde es ab 08:15 Uhr am frühen Morgen am Gemeindezentrum laut.

Der Andrang beim „Schredder“ war groß. Die Maschine lief durchgehend bis mittags 12:00 Uhr. Leider war das Wetter zu früher Stunde nicht gerade optimal – es regnete die ersten 2 Stunden durchgehend. Alle, die an diesem Tage halfen oder die Aktion in Anspruch nahmen, wurden doch ziemlich nass. Daher ein besonderer Dank an die Mitarbeiter der Firma Hauke Ahsbas für die technische Unterstützung. Trotz des schlechten Wetters schickten sie den Inhalt vieler Hänger und Schubkarren durch den Schredder. Am Ende war der große Container voll.

Auch ein großer Dank an den SPD-Ortsverein. Ingrid und Jürgen Wemmel versorgten die fleißigen Gartenarbeiter wieder kostenfrei mit heißem Kaffee, Glühwein und selbstgebackenem Kuchen.

Gegen 13:00 Uhr ging der Vorsitzende des Umweltausschusses nach Hause, zwar nass, aber sehr zufrieden mit der Aktion.

Für 2018 steht der Termin bereits fest: 17. November 2018.

Bernhard Taut
Vorsitzender Umweltausschuss

 

Webmaster
Wetter