Briefwahl

Anstelle der Stimmabgabe im Wahllokal besteht unter bestimmten Bedingungen die Möglichkeit der Wahlteilnahme durch Briefwahl - und zwar bei Abwesenheit am Wahltag aus wichtigen Gründen oder wenn der Wahlraum aus beruflichen Gründen, infolge Krankheit, hohen Alters oder wegen einer körperlichen Beeinträchtigung nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten aufgesucht werden kann. Wer die Unterlagen persönlich beim Wahlamt seiner Gemeinde (Amt Elmshorn-Land) abholt, kann die Briefwahl auch gleich an Ort und Stelle ausüben. Bringen Sie dafür bitte Ihre Wahlbenachrichtigungskarte oder Ihren Personalausweis mit. Briefwahlunterlagen werden bis zum Freitag vor der Wahl, 12:00 Uhr, erteilt. Wer danach erkrankt und deshalb nicht im Wahlraum wählen kann, kann auch noch am Wahltag bis 15:00 Uhr Briefwahlunterlagen beantragen.

Bitte nutzen Sie Ihr Wahlrecht und beantragen rechtzeitig Briefwahlunterlagen beim Amt Elmshorn-Land, wenn Sie absehbar am 06. Mai nicht zur Wahl gehen können. Näheres zum Verfahren entnehmen Sie bitte Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte.

 

Ob per Brief, im Amt Elmshorn-Land oder im Wahllokal:
                     Am 06.05.2018
SPD
wählen!


 

Webmaster
Wetter