SPD Quickborn

Heute 17.10.18

SPD-Quickborn
18:30 Uhr, Vorstandssitzung der SPD Quickborn -Findet in ...

Morgen 18.10.18

SPD-Pinneberg
19:00 Uhr, Sitzung der Kassier und Kassiererinnen in den ...

Mitmachen macht Spaß
Wetter in Quickborn
Links
Links
SPD Quickborn

Dafür wurden und werden rentenbeiträge bezahlt!

Stabile und sichere rente für AltE und JungE Arbeitnehmerinnen und ArbeitnehmeR!

Bist Du auch für einen Neustart für eine stabile Rente?Mehr Infos hier: https://www.spd.de/stabile-rente/


..mehr..

 

 


..mehr..

 

Veröffentlicht von SPD-Quickborn am: 20.06.2018, 12:10 Uhr (808 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Freibad Öffnungszeiten – Kritik der Quickborn FDP ist völlig überzogen!

 
Veröffentlicht von SPD-Quickborn am: 06.06.2018, 17:43 Uhr (769 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Die Quickborner SPD-Fraktion hat erneut Astrid Huemke zur Fraktionsvorsitzenden gewählt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde Wolfgang Tröger, der weiterhin das Amt des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden ausüben wird. Neu im dreiköpfigen Fraktionsvorstand ist der 18-jährige Tom-Phillipp Lenuweit.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 01.06.2018, 10:44 Uhr (2974 mal gelesen)
[Allgemein]
Die SPD-Kreistagsfraktion hat erneut das sozialdemokratische Urgestein Hans-Helmut (Hannes) Birke aus Elmshorn zu ihrem Vorsitzenden gewählt.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 29.05.2018, 16:58 Uhr (2515 mal gelesen)
[Umwelt]
Ich hatte im April 2018 die Landesregierung  nach der Einhaltung der Flugbetriebsregeln am Flugplatz Uetersen-Heist und nach den Partikelemissionen des Heizkraftwerks Wedel gefragt. 

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 30.04.2018, 10:53 Uhr (3429 mal gelesen)
[Umwelt]


Mit harscher Kritik hat der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf auf die Antwort des Energie- und Umweltministeriums auf eine Kleine Anfrage reagiert. Hölck hatte erneut Fragen zu den von vielen Anwohnern des Wedeler Elbhochufers beklagten Partikelemissionen des Heizkraftwerks Wedel gestellt.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 28.04.2018, 08:13 Uhr (3185 mal gelesen)
[Arbeit]
TOP 9: Versorgung mit Sand und Kies sicherstellen (Drs-Nr.: 19/593)

Es gilt das gesprochene Wort!



Hinweis: Diese Rede kann hier als Video abgerufen werden:

http://www.landtag.ltsh.de/aktuell/mediathek/index.html

Bereits 2001 befasste sich der Landtag mit der Sicherung der Versorgung der schleswig-

holsteinischen Bauwirtschaft durch den Rohstoff Kies (Antrag: Drs. 15/1250 der FDP-Fraktion
 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 28.04.2018, 08:04 Uhr (3105 mal gelesen)
[Allgemein]
„Es gibt eine Regel bei den Frikadellen: zwei sind immer für mich!“ Vor diesem launigen Abschluss seiner Begrüßungsrede beim Arbeitnehmerempfang der Kreis-SPD im Foyer des Theater Wedel hatte der SPD-Kreisvorsitzende Thomas Hölck aber noch ernste Themen angesprochen.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 26.04.2018, 19:01 Uhr (2703 mal gelesen)
[Arbeit]
Es gilt das gesprochene Wort!  TOP 5 + 38: Gesetz zur Aufhebung des Landesmindestlohns / Antrag zur Anpassung des Mindestlohns (Drs-Nr.: 19/357, 19/648, 19/636)  

Seit Januar 2015 gilt der allgemeine gesetzliche Mindestlohn in Deutschland. Die Einführung des Mindestlohns auf Bundesebene ist ein weiterer historischer Verdienst der SPD. Erinnern wir uns, wie groß die Bedenken hinsichtlich der Beschäftigung waren. Fakt ist, negative Beschäftigungseffekte sind ausgeblieben.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 24.04.2018, 10:02 Uhr (4327 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Mit der Anerkennung von 16 Tagen soll die Personalsituation in den Kindertagesstätten verbessert werden. Das ist das Ziel eines Antrages der SPD-Kreistagstagsfraktion für den Kreistag am 25. April.

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 20.04.2018, 12:56 Uhr (4097 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
In seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl am 25.4.18 stehen umfangreiche Verbesserungen in der Ausgestaltung der Kindertagesbetreuung zur Beschlussfassung an, die satzungsmäßig verbindlich geregelt werden müssen und am 1. Aug. 2018 in Kraft treten sollen.

 

97828 Aufrufe seit Juli 2007        
 
SPD Quickborn aktuelle Info

SPD Regierungsarbeit sorgt dafür, dass die Renten für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sicher sind!

Der Neustart für eine stabile Rente ist geschafft! Sicherheit für heute und morgen. Darauf können sich Junge und Alte verlassen. Konkret heißt das: Die Renten steigen automatisch wieder so wie die Löhne, die Kaufkraft bleibt erhalten.
Und Frauen und Männer, die nicht mehr arbeiten können, weil die Gesundheit nicht mehr mitmacht, bekommen eine bessere Erwerbsminderungsrente. Auch für die Mütterrente gibt es mehr Geld. Und wer nur wenig verdient zahlt weniger Beiträge – bekommt aber die volle Rente. 

Das hat das Kabinett auf Druck der SPD beschlossen – der Rentenpakt: (siehe "Aktuelle Informationen")

SPD! Wir sorgen für sichere Rentendurch gute sozialdemokratische Politik in der Regierung!

Für Sie im Bundestag
image
Links
imageimage