Ortsverein der SPD-Ascheberg

SPD - Ortsverein
Ascheberg-Dersau-Kalübbe-Nehmten

sozial. gerecht. vor Ort.

 

Seit dem 13.10.2015 sind die SPD-Ortsvereine Ascheberg und Dersau-Kalübbe-Nehmten ein neuer Ortsverein geworden.

Vielen Dank,
dass Sie der SPD Ascheberg-Dersau-Kalübbe-Nehmten Ihre Aufmerksamkeit schenken. Unsere Ziele sind:

Die SPD soll erkennbar eine moderne, aufgeschlossene und offene Partei sein,  die sich aktiv  für  ein sozial gerechtes Miteinander der Menschen einsetzt, für die die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinden ein Interesse haben und der sie ihr Vertrauen schenken können. Unsere Schwerpunkte liegen auf der Förderung von Familien, Senioren und der Jugend.
Wir wollen, dass die Attraktivität und das Erscheinungsbild unserer Gemeinden verbessert wird, damit sich sowohl die Bürger mit ihren Gemeinden identifizieren können, als auch Touristen hier gerne ihre Ferien verbringen. Um vor Ort Arbeitsplätze zu schaffen, wollen wir aktiv die Ansiedlung von Gewerbe fördern.
Die Ascheberger SPD wünscht einen guten Kontakt zu ihren politischen Freunden im Kreis, im Land, sowie zu den Umlandgemeinden. Auch wünschen wir uns eine harmonische Zusammenarbeit mit den anderen Parteien im Ort zum Wohle unserer Bürger.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen möchten. Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Wir suchen neue aktive Mitglieder für die Arbeit im Ortsverein und der Gemeindevertretung. Wer Interesse hat, melde sich bitte unter
vorsitz@spd-ascheberg.de

Herzliche Grüße

Vorstand des SPD-Ortsvereins Ascheberg-Dersau-Kalübbe-Nehmten

Halbstundentakt der Bahn ab 2019 mehr

Infostände zur Bundestagswahl am 16.09.2017 von 07:00 bis 09:30 Uhr in Dersau und ab 10:00 Uhr in Ascheberg

 

 

 

 

Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 09.09.2017, 11:00 Uhr (217 mal gelesen)
[Verkehr]
Eine Möglichkeit zur Verbesserung der kreisweiten Mobilität könnte ein CarsharingAngebot für den Kreis Plön sein, das mit den hierfür in Betracht kommenden Kommunen entwickelt werden müsste. Mit Carsharing kann eine umfassende Mobilität gewährleistet werden, die das Auto als Ergänzung zum ÖPNV versteht, den Straßenverkehr insgesamt entlastet und im Vergleich zum privaten PKW über eine deutlich verbesserte Umweltbilanz verfügt. 

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 08.09.2017, 14:07 Uhr (247 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Der Seniorenbeirat der Gemeinde Schönberg hat gestern die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Schwerpunkte des Abends waren die Stärkung der Mitwirkungsrechte der älteren Menschen, die Vermeidung der Altersarmut, die Stärkung der Altenhilfe und die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 08.09.2017, 14:02 Uhr (239 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Gestern war ich auch im Südzipfel des Wahlkreis unterwegs und zu Gast in Latendorf. Was für eine großartige Initiative vom Latendorfer Bürgermeister Hamann! Zusammen mit der neuen Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde, Ingrid Timm, hat er sich zum Ziel gesetzt, mehr Frauen in die Kommunalpolitik zu holen. Gerade mit Blick auf die Kommunalwahlen in 2018 heißt es jetzt aktiv neuen Nachwuchs für die Kommunalpolitik zu gewinnen.

 

94321 Aufrufe seit Mai 2010        
 
rss-Feed der SPD
Gemeinde Ascheberg

Orte

Gemeinden:
Dersau
Kalübbe
Nehmten

Ortsplan

 

 

Sitzungen

02.10.2017 19:30 Uhr
OV in Dersau
06.11.2017 19:30 Uhr
MV in Ascheberg

Regina Poersch

Unsere Landtagsabgeordnete:
Regina Poersch