SPD-Ortsverein Kaköhl

Unser Wetter
Unsere Gemeinde
Unsere Amtsverwaltung
Julius-Leber-Forum
Gustav Heinemann Bildungsstätte
Der Landtag
Der Bundestag
Admin-Login
Herzlich Willkommen beim SPD-Ortsverein Kaköhl und Umgebung

Es freut uns Sie hier auf der Web­site des SPD-Orts­ver­eins Ka­köhl und Umgebung be­grü­ßen zu dür­fen. 

Wir möch­ten Sie an die­ser Stel­le über die SPD in der Ge­mein­de Ble­ken­dorf in­for­mie­ren. Auch ste­hen Ihnen viele wei­te­re Infos zu Ver­fü­gung. Wer­fen Sie ruhig einen Blick ins Ar­chiv oder kli­cken Sie ein­fach mal auf un­se­re Links und Ban­ner.

Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 18.01.2017, 17:03 Uhr (174 mal gelesen)
[Verkehr]
Schleswig-Holsteinische Abgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen erfreut über konstruktive Gespräche zur Zukunft des Standortes 

„Es gibt weiterhin eine Chance für den Erhalt des DB-Instandhaltungswerkes in Neumünster. Dies ist ein positives Signal für Neumünster und die Region. Das DB Instandhaltungswerk in Neumünster ist ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbilder für ganz Schleswig-Holstein!

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 16.01.2017, 17:23 Uhr (263 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Dr. Birgit Malecha-Nissen ruft Schülerinnen zur Teilnahme am Girls‘ Day 2017 der SPD-Bundestagsfraktion auf

Auch in diesem Jahr findet er wieder statt: der Girls‘ Day – der Zukunftstag für Mädchen. „Du begeisterst dich für Politik und interessierst dich dafür, wie Gesetze gemacht werden und die Arbeit im Deutschen Bundestag aussieht? Du bist Schülerin und zwischen 14 und 18 Jahren alt?“ Dann ist das deine ideale Gelegenheit, um einmal hinter die Kulissen des politischen Geschehens in der Hauptstadt zu blicken. Der Bewerbu
 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 15.01.2017, 11:18 Uhr (179 mal gelesen)
[Umwelt]
Schäden an den Ostseestränden durch Sturmflut besichtigt Heute bei ruhigem und sonnigen Wetter knnte ich die Schäden am Schönberger Strand ansehen. Wieder hat es eine Menge Strand weggespült.

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 04.01.2017, 14:48 Uhr (268 mal gelesen)
[Internet]
DIGITALE GEMEINDE NEUE CHANCEN FÜR DEN LÄNDLICHEN RAUM?

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 24.12.2016, 10:36 Uhr (418 mal gelesen)
[Finanzen]
Kreishaushalt verabschiedet  Eine Mamutaufgabe haben wir gestern noch im Kreistag vollbracht- der Haushalt des Kreises wurde beraten und mit  27 Stimmen SPD; Bündnis90/Die Grünen, FWG, UWG und Linke und Einzelabgeordneten gegen CDU und FDP verabschiedet.

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 20.12.2016, 11:41 Uhr (428 mal gelesen)
[Allgemein]
Liebe Genossinnen, liebe Genossen,  ein arbeitsreiches Jahr geht zu Ende und wir möchten Euch, liebe Genossinnen und Genossen, ganz herzlich danken. Wir danken Euch für Eure Arbeit in unserer Partei, in den Gemeindevertretungen, Kreisgremien, Ortsvereinsvorständen und vielen Institutionen mehr. Mit unseren Zielen und Werten habt Ihr sozialdemokratische Politik vertreten, um weiter daran  mitzuwirken, dass wir in einem sozialen und zukunftsorientierten Kreis Plön zuhause sind.

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 20.12.2016, 11:19 Uhr (385 mal gelesen)
[Allgemein]
Jugend, Sport , Ehrenamt, Jägerschaft und Kultur: Kreistagsfraktionen von SPD, Bündnis90/Die Grünen und FWG Kreis-Plön beantragen gezielte Mittelverwendung  110.000 € aus der anteiligen Gewinnverwendung der Sparkassenmittel stehen dem Kreistag für gesellschaftliche und soziale Zwecke zur Verfügung.

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 17.12.2016, 12:06 Uhr (420 mal gelesen)
[Kreis]
Der SPD Fraktionsvorsitzende Lutz Schlünsen gehörte zu den ersten Gratulanten nach der erfolgreichen Wiederwahl von Stephanie Ladwig zur Landrätin des Kreises Plön. Die parteilose Juristin wurde mit 26 ja, 16 nein u 2 Enthaltungen wiedergewählt .Die 6 jährige Amtszeit beginnt am 1.5.2017.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 16.12.2016, 14:04 Uhr (1016 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen ruft zur Teilnahme am Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag auf

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 15.12.2016, 12:38 Uhr (852 mal gelesen)
[Verkehr]
„Eine Neufassung der Sicherheitsverordnung für Traditionsschiffe ist notwendig. Darin sind sich Schiffsbetreiber und Bundesverkehrsministerium einig. Es handelt sich hierbei um eine gute Verordnung, die maßgeblich zur Sicherheit und Rechtssicherheit beiträgt. Die Tücke steckt jedoch im Detail. Auch die überarbeitete Version der Sicherheitsverordnung enthält nach Aussage der Traditionsschiffbetreiber noch Anforderungen, die mit dem ehrenamtlichen Engagement der Traditionssegler nicht vereinbar sind. 

 

49386 Aufrufe seit Juli 2009        
 
Unser Kreisverband
 
Unser Ministerpräsidenten
Unsere Landtagsabgeordnete
Unser Landesvorsitzender
SPDvision
Mitglied werden!
Auszeichnung SPD-NET-SH