SPD-Lutterbek

Komm zu uns

Du bist jung, schön, dynamisch, erfolgreich, flexibel? Macht nichts. Du kannst trotzdem bei uns mitmachen. Denn schön sind wir ja irgendwie alle und mit jung meinen wir natürlich auch alle jung Gebliebenen. Aber Spaß beiseite – obwohl: auch Spaßvögel werden wir nicht so einfach von der Parteikante stoßen.

Seit 1966 ist unser Ortsverein mit eigener Fraktion im Gemeinderat vertreten. In diesen 44 Jahren gelang es uns, 9-mal die Mehrheit zu erringen oder anders ausgedrückt: die örtliche SPD stellte in dieser Zeit 38 Jahre (!) lang den Bürgermeister.

 Diese Erfolgsgeschichte muss fortgesetzt werden!

Erfolg produziert aber auch Neider. Damit meinen wir vorrangig natürlich unsere politischen Gegner. Oder zeitgemäß sprachlich weichgespült: unsere politischen Mitbewerber. Es war ja nicht so, dass aus diesem Personenkreis nicht auch mal eine brauchbare Idee kam. Was bei der Qualität und Quantität unserer Politik schwer genug war. Und das bei ständig angespannten Gemeindefinanzen.  Aber uns blies auch immer eine Menge heißer Luft ins Gesicht. Ihr erinnert euch? Beispiel: die SPD macht Parteipolitik. Das mussten wir uns jahrelang anhören. Du weißt, was das ist? Nein? Wir auch nicht. Was haben z. B. der Ausbau der örtlichen Entwässerung zur hochwertigen Vollkanalisation, die Integration des Feuerwehrgeräteraumes in das Gebäude der ehemaligen Schule, die Erweiterung der Schule durch einen Anbau zum Gemeinschaftshaus oder das Projekt Dorferneuerung mit Parteipolitik zu tun? Um nur mal einige Beispiele zu nennen.

Du wirst vielleicht sagen: Mit den Zielen der SPD im Allgemeinen stimme ich in vielen Punkten nicht überein. Was ist daran schlimm? Helmut Schmidt hat einmal gesagt: „Wenn ich zu 100 Prozent die Meinung meiner Partei vertrete, stimmt entweder mit dieser Partei etwas nicht oder mit mir.“ Noch Fragen?

Diese werden wir dir gerne in unseren regelmäßigen Ortsvereins -  Treffen beantworten.

Du wirst von uns viel über die Geschichte des Dorfes erfahren. Denn nur wer die Vergangenheit kennt und achtet, kann auch die Zukunft unserer Gemeinde vernünftig gestalten. Du wirst sehen, so viele Möglichkeiten gibt es dabei gar nicht. Aber wir wollen das mit größtmöglicher Kreativität und einer Portion gesundem Menschenverstand hinkriegen.

Am besten ist es, Kontakt mit einem der Vorstandsmitglieder aufzunehmen. 

Also, worauf wartest du noch?  Es gibt viel zu tun! Mach mit!  Misch dich ein!  Mit uns!  Wir warten auf dich!

 

 
Wetter in Lutterbek