SPD Selenter See Süd

Morgen 19.09.14

SPD Kreis Plön
18:00 Uhr, AFA Kreis Plön...

Webmaster
Links
Links

Alles Gute für den Start als Staatssekretärin!

Veröffentlicht am 22.06.2012, 17:51 Uhr     Druckversion

SPD - Kreis Plön

17. Juni 2012




Alles Gute für den Start als Staatssekretärin!

Die Staatssekretärin Anette Langner hatte die Wahlkämpfer und Wegbegleiter aus dem Wahlkreis Plön/Malente nach Wendtorf zu einer kleinen Feierstunde eingeladen. In gemütlicher Runde begrüßte Anette Langner die Gäste und dankte den Genossinnen und Genossen für die große Unterstützung als Abgeordnete. Sie hob hervor, dass sie in ihrer neuen Rolle als Staatssekretärin im Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung auch weiterhin für die Menschen im Kreis Plön wirken kann. Sie sagte: „Meine Entscheidung, Politik zu machen, ist immer verbunden mit dem Willen zu gestalten und die Verhältnisse zum Besseren zu verändern und ich will immer auf der Seite derjenigen sein, die in unserer Gesellschaft keine starke Lobby haben.“

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Lutz Schlünsen, gratulierte im Namen der Partei und wünschte Ihr alles Gute und führte weiter aus:
„Wir sind sehr stolz auf Dich. Im Sozialministerium, in dem die klassischen sozialdemokratischen Themen zuhause sind, wirst Du unsere Ideen verwirklichen können.
Als unsere Abgeordnete, die ihren Wahlkreis selbstbewusst gewonnen, müssen wir Dich verabschieden. Das tun wir ungern, aber wir wissen, dass Du in Deiner neuen Position sehr viel für unsere Region tun kannst. Du bist hier zuhause und ich weiß, dass Du in Kiel immer ein Auge auf die Menschen im Kreis Plön haben und weiterhin den Wahlkreis betreuen wirst.
Mit Deiner großen Kompetenz hast Du als Abgeordnete gewirkt, Du hast Dich bürgernah und verantwortungsvoll der Anliegen angenommen und viel erreicht. Grosse Anerkennung hast Du bei den vielen Menschen in Vereinen und Verbänden erworben. Bei der Recherche über Deine Arbeit im Landtag las ich unzählige Pressemitteilungen und wie ein roter Faden zieht sich Dein großes unermüdliches Engagement für Arbeitsplätze, Ausbildung, Menschen mit Behinderung und Soziales durch die Darstellungen. Insofern bist Du jetzt genau an der richtigen Stelle, um Deine Arbeit fortzusetzen. In Zukunft gehören auch die Bereiche Kindertagesstätten und Gleichstellungspolitik zu den Aufgabenbereichen des Sozialministeriums. Und da wissen wir unsere Belange bei Dir in guten Händen, um die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.
Wir wünschen Dir alles Gute und viel Erfolg!“


Homepage: SPD Kreis Plön


Kommentare
Keine Kommentare
 
SPD-NET-SH